Helden des Olymp - A new Adventure

Eine Welt voller Abenteuer. Wähle zwischen Griechen und Römern. Sei ein Teil der Mythologie und bestimme das Schicksal der Götter mit.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Ein getrennt gemeinsamer Auftrag (Jade & Nate)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Ein getrennt gemeinsamer Auftrag (Jade & Nate)   Sa 27 Jun 2015 - 21:02

Die Sonne knallt mir auf den Kopf und meine Wasserflasche wird
immer leerer. Jeder Schritt lässt die Temperatur gefühlt noch mehr
ansteigen und am liebsten würde ich mir die Klamotten vom Leib
reißen und in den nächsten See springen.
Aber hier ist kein See.
"Wenn das nächste Mal so ein blödes Artefakt in der Pampa in Mexiko
zurückgeholt werden soll, dann geht bitte schön ein Kind eines Schneegottes...",
sage ich zu meiner Wasserflasche und stecke sie dann wieder in den
Rucksack.
Mein magischer Schlüsselbund klimpert in meiner Hosentasche.
*Hoffentlich muss ich die Schwerter nicht ziehen und das ist ein ganz
unspektakulärer Auftrag...*, denke ich mir, während ich weiter durch
das unbewohnte, vollkommen unbebaute Gebiet laufe.
Das Artefakt der Hoffnung - so hatte der Augur es genannt. Leider hatte
er jedoch nicht erwähnt, wie das Ding denn aussieht und wo genau es zu
finden ist.
Mexiko ist verdammt groß.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein getrennt gemeinsamer Auftrag (Jade & Nate)   Do 2 Jul 2015 - 11:19

Es war eine lange Reise bis nach Mexiko, doch nun war ich endlich angekommen. Fehlte nur noch ein Plan. Ein Plan wie ich das Artefakt der Hoffnung finden konnte. Ich wusste weder wie es aussah noch wo es sich befand und der beschwerliche Weg durch die Hitze von Mittelamerika war mir dabei keine große Hilfe.
Ich trug leichte Bekleidung und hatte mich mit Sonnenschutzfaktor 50 eingecremt. Auf meinen Schultern befand sich ein großer Tramper Rucksack in dem sich etwas Essen, Wasser und ein Schlafsack befanden.
Ich hatte keine Ahnung wie lange ich noch unterwegs sein würde aber ich streifte bereits seit Stunden durch eine fast verlassene Gegend und kam nur alle paar Meilen an einem einzelnen Haus vorüber. Die meisten davon verlassen. Meinen Dolch trug ich direkt an meinem Körper, doch nicht hoffte nicht ihn benutzen zu müssen. °Warum ist es nur so warm...° dachte ich bei mir und zog mir das Cap das ich auf dem Kopf trug tiefer ins Gesicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein getrennt gemeinsamer Auftrag (Jade & Nate)   So 5 Jul 2015 - 16:21

Nichts, Nichts, Nichts.
Absolut nichts!
Wo sollte man denn so ein blödes Artefakt suchen, wenn
es keinen Tempel dazu gab?
Wofür braucht der Augur das Teil überhaupt?
Ich schleppe mich weiter.
Sonne knallt mir auf den Kopf. Ich ziehe mein Tshirt hoch und
binde es mir provisorisch um den Kopf, damit ich mir keinen
Sonnenstich einfange. Mit Sonnenbrand kann ich da noch eher
leben.
Bei einem großen Stein bleibe ich stehen und blicke mich um.
Nichts, gar nichts.
Doch! Da, in weiter Ferne ein Schatten, ein Mensch.
Ist es Freund oder Feind?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein getrennt gemeinsamer Auftrag (Jade & Nate)   Di 12 Jan 2016 - 19:31

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein getrennt gemeinsamer Auftrag (Jade & Nate)   

Nach oben Nach unten
 

Ein getrennt gemeinsamer Auftrag (Jade & Nate)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Seit 2 Jahren getrennt! Hoffnungslos?
» Seit Mittwoch getrennt... aber ich will ihn/uns wieder!
» er hat sich gestern getrennt,nachdem ich nachgefragt habe..
» seit 15 Wochen getrennt...
» Zum zweiten Mal getrennt, was nun?!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Helden des Olymp - A new Adventure :: Archiv / Archives :: Beendete Plays / Finished RPGs-