Helden des Olymp - A new Adventure

Eine Welt voller Abenteuer. Wähle zwischen Griechen und Römern. Sei ein Teil der Mythologie und bestimme das Schicksal der Götter mit.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Melissa McQueen//Mars

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Melissa McQueen//Mars   Do 2 Jul 2015 - 17:22

Melissa McQueen

ht




Allgemeines

Vorname: Melissa

Nachname: McQueen

Spitzname: ein paar meiner Ehemaligen Freunde nannten mch immer Lis.

Geburtsdatum: 29.08. 1998

Alter: 16

Geburtsort: Boston, Massachusetts, USA

Wohnort: Camp Jupiter

Aussehen

Haare: Meine Haare sind dunkelblond, bis hellbraun

Augen: Meine Augen sind hellbraun und schimmern manchmal orange

Statur: Ich bin normal groß und für ein Mädchen ziemlich muskolös.

Avatarperson: Shelley Hennig

Aussehen (~ 25 Wörter): Ich bin 1,73 cm groß, muskolös und schmal gebaut. Meine Augen sind von hellem braun. Wenn die Sonne darauf scheint, kann man einen orangenen Schimmer erkennen. Meine Haare sind dunkelblond bis braun und sind wellig. Ich habe eher einen gebräunten Hautton und schmale Beine. Meine Zähne sind einigermaßen normal, doch die äußeren Schneidezähne sitzen etwas weiter oben und laufen spitzer zu als die anderen. Schminke gegenüber bin ich eher abgeneigt, benutze es nur zu besonderen Anlässen.

Göttliches  

Göttliches Elternteil (Beziehung zueinander?): Mein göttliches Elternteil ist Mars, der römische Gott des Krieges. Ich habe ihn bisher nur einmal getroffen. Eine Bezehung existiert zwischen uns beiden nicht, jedoch versuche ich immer ihn mit Stolz zu erfüllen.

Evtl. besondere Fähigkeiten : Wenn ich sehr wütend oder frustiert bin, funkeln meine Augen wie Feuer und ich bekomme eine Art tierischen Instikt alles kaputt zu schlagen was mir vor die Nase kommt, was meistens auch passiert. Es ist ziemlich schwierig mich bei sowas zu stoppen. Anfangs konnte ich das nicht kontrollieren, aber inzwischen beherrsche ich es einigermaßen.

Camp (Jupiter oder Halfblood?): Camp Jupiter

Wie bist du ins Camp gekommen? : Ich kam zu Lupa und bestand das Aufnahmeritual. Danach kam ich ins Camp Jupiter.

Wohnort im Camp : Kohorte 3

Lieblingsdisziplin: Am liebsten kämpfe ich mit meiner Lanze, die ich als Lacrossschläger tarne.

Waffen : Ich kämpfe mt so ziemlich jeder Waffe, meine liebste ist jedoch meine Lanze aus kaiserlichem Gold. Das besondere an ihr ist, das sie immer zu mir zurückkommen kann. Auch mit meinen Ringdolchen kämpfe ich gerne. Ich besitze zudem ein Langschwert und mehrere Arten von Messern, welche alle an einem Gürtel befestigt sind. Ungewönlich ist jedoch der Fächer, in welchem kaiserliches Gold eingearbeitet ist. Da er unaufällig ist, trage ich ihn immer bei mir, da er zum abwehren verwendbar, aber auch zum Angriff und werfen praktisch ist.

Charakter

Hobbies: Kämpfen, Sport machen, auf Partys gehen, Musik hören

Stärken: Ehrlich, Muskolös, logisches Denken, ich vertrage Alkohol gut und bin die geborene Kämpferin.
Vorlieben: Training, Partys, Kämpfe, gutaussehende Jungs und mein Fächer.
Ängste: enttäuschung, unwissenheit, keinen Anschluss zu finden, zu  verlieren, unentschlossen zu sein
Schwächen: Ich bin sehr ungeduldig, habe nicht wirklich viele Freunde, bin eine Außenseiterin in der sterblichen Schule, bin daher schlecht in Teamarbeit und komme nicht so gut mit anderen Mädchen aus.
Abneigungen: mit jemanden/etwas Verglichen zu werden, Geschichten von meiner Mum, lügen, disziplinslosigkeit und wenn jemand geheimnisse vor mir hat.
Wünsche: Ich würde meinen Vater gerne Stolz machen und ihn kennenlernen, wünschte besser in der Schule zu sein, Freunde zu bekommen und beliebter zu sein.

Lieblinssportart: Lacross, ich spiele in der Schulmannschaft.
Lieblingsband:Black Veil Brides, Linkin Park
Lieblingslied: In the End - Black Veil Brides
Lieblingsfarbe: Schwarz und rot
Lieblingsort: eine kleine Höhle in einem Wald in Boston



Charakter Text ~ mind. 50 Wörter
Eigentlich bin ich ziemlich nett und freundlich, zeige es nur nicht und verstecke mich lieber hinter einer kühlen, gelangweilten und desinteressierten Fassade. Freunde habe ich deshalb nicht viele und habe mir immer eingeredet keine zu brauchen. Wenn man mich aber besser kennt, weis man das ich auch freundlich und witzig sein kann. Mit Kindern komme ich gar nicht aus und will auch keine haben oder Heiraten. Ich bin ein ziemliches Partygirl und habe ein Talent dafür bei hübschen Jungs zu landen.

Leben

Sterbliches Elternteil: Kate McQueen
(Ehe)Partner:
Andere Familienmitglieder: Warren McQueen (Bruder, 14), Louis McQueen (Stiefvater)

Lebenslauf (mind. 85 Wörter):
Am 29.08.1998 wurde ich in Boston geboren. Schon seid ich denken kann bin ich ein Problemkind. Mit ADHS und selbst für einen Halbgott schlimme Hyperaktivität, hatte es meine Mutter nie leicht mit mir. Wenn andere Kinder mit ihren Barbies spielten und sich gegenseitig schminkten, spielte ich mit den Jungs Streiche und spielte Lacross. Meine Mom hatte sich über letzteres sehr gefreut, da sie in Kanada selbst einmal Lacrossspielerin war. Auf ihrem neuen Job als Polizistin lernte sie Louis kennen, der ebenfalls ein Cob war. Überraschenderweise kamen wir ganz gut miteinander aus, anfangs zwar weniger, aber inzwischen mag ich ihn sogar. Drei Jahre danach kam mein Bruder Warren auf die Welt.  In der Elementary School tickte ich zum ersten mal total aus und schlug eine Delle in die Tafel, stieß Stühle um und schrie meine Lehrerin an. Da Mum und Louis beide Cops sind, machten sie mir klar das sich mein Fehlverhalten, irgendwann womöglich auf ihren Beruf auswirken könnte. In der High School bekam ich mit fünfzehn einen Schulverweis, weil ich jemanden in einem Wutausbruch zusammengeschlagen hatte. Meine schulischen leistungen sanken immer weiter und ich bleib einmal sitzen. Die Schule interessierte mich nicht wirklich und ich schlich mich lieber heimlich auf Partys von Klassenkameraden. Bei einem Ausflug wurde es mir zu langweilig und ich entfernte mich von meiner Gruppe und fand ins Wolfshaus. Das Schuljahr in dem ich weg war, musste ich wiederholen und ich wohnte während des Schuljahres (wenn es kein Internat war) bei meiner Mum zuhause. Ansonsten lebe ich in Camp Halfblood.

Informationen
Mehrcharaktere? Lay, Aly, Tommy
Regelcodewort? Olymp

#Steckbrief


Zuletzt von Melissa McQueen am Di 1 Sep 2015 - 23:11 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Melissa McQueen//Mars   Do 2 Jul 2015 - 17:40

Könnte mir bitte noch jemand eine Kohorte zuteilen?^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Melissa McQueen//Mars   Do 2 Jul 2015 - 17:54

Hat sich denn während ich weg war jemand darum gekümmert?
Lou, Ray, Eve?
Also um die Reihenfolge, meine ich, Rangfolge, wie auch immer
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Melissa McQueen//Mars   Do 2 Jul 2015 - 17:56

Ja also ich mich um die Annehmen durch gesehen und immer wenn
es ging angenommen..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Melissa McQueen//Mars   Do 2 Jul 2015 - 18:08

Kohrte 3

Sonst ist alles klar
#Angenommen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Melissa McQueen//Mars   Do 2 Jul 2015 - 18:08

Yeah danke :*
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Melissa McQueen//Mars   

Nach oben Nach unten
 

Melissa McQueen//Mars

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Das Haus der Bewohner
» Avatarreservierung
» Welche Sailor Kriegerin ist euer Favorit?
» Sailor Mars [angenommen, Sailor Fire]
» Lysia Melissa Senna

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Helden des Olymp - A new Adventure :: Archiv / Archives :: Sonstiges / Trivia :: Alte Steckbriefe / Old characteristics-