Helden des Olymp - A new Adventure

Eine Welt voller Abenteuer. Wähle zwischen Griechen und Römern. Sei ein Teil der Mythologie und bestimme das Schicksal der Götter mit.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 6 Sep 2015 - 16:10

das Eingangsposting lautete :

Ich muss etwas lächeln, als Nate sein Bein nicht still halten kann und der Arzt versucht ihn ruhig zu halten, was irgendwie einfach lustig aussieht. Auf einer Art, die ich nicht beschreiben kann.
"Könntest du die Musik bitte ausstellen?" fragt mich der Arzt und ich nicke und hüpfe rüber zum Radio, um ihn aus zu schalten.
Ich weiß, dass Nate die Musik hören will und vielleicht auch gerade im MOment braucht, aber es ist nun wichtig, dass der Arzt seine Arbeit machen kann, damit es Nate danach besser geht und er überlebt. Denn das ist jetzt das einzig Wichtige. Nate muss überleben. Er muss es schaffen. Egal wie, er wird es schaffen. 
Ich gehe wieder zurück zum Stuhl und setze mich hin. Der Arzt sieht mich dankbar an und wendet sich dann wieder Nate zu.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 13 Sep 2015 - 22:27

Ich helfe ihr aufzustehen und dann gehen
wir in die Küche.
Ich bereite ihr Essen vor, damit sie essen kann.
"Wo ist Nate?" fragt sie leise, mit einer heißeren
Stimme.
Ich denke kurz nach.
"Er schläft noch" lüge ich. Ich will nicht, dass sie
sich Sorgen um ihn macht. Das würde sie
noch mehr belasten.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 13 Sep 2015 - 22:32

Keine Ahnung, was mir Mr Elforth gegeben
hat, aber plötzlich haut mich die Welle von
Schmerz komplett weg. Nur mit Müh und
Not kann ich einen Schrei unterdrücken.
Verzweifelt huscht mein unruhiger Blick
durch das Zimmer. Irgendwo muss ich
doch noch Ambrosia oder Nektar haben.
Irgendwo!
Vielleicht verträgt sich das Mittel aus der
Apotheke ja nicht mit dem Gift des Telchinen.
Vielleicht bin ich auch gewissermaßen allergisch.
Keine Ahnung.
Krachend kippe ich aus dem Bett, robbe aber
stöhnend zu meiner Tasche, die ich in Camp Jupiter
immer dabei habe.
Nichts.
Gar nichts.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 13 Sep 2015 - 22:35

ich höre etwas mit Wucht auf den Boden aufkommen,
lächele seine Mutter aber nur an, die verwundert
aufsieht.
Dann widmet sie sich wieder ihrem Essen.
Erleichtert atme ich auf.
"Ich geh mal kurz nach Nate sehen" sage ich und
verlasse den Raum.
Dann gehe ich ins Nates zimmer und sehe ihn auf
den Boden.
"Was machst du denn da?" frage ich leise und
versuche ihn wieder aufs Bett zu bekommen.
Dann erkenne ich die Schmerzen in seinem Blick.
"Warte.." murmele ich und hohle die Medizin wieder und
gehe damit zurück zu Nate.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 13 Sep 2015 - 22:40

"Nein!", keuche ich, als Cloë mir die Medizin
wieder geben will und drehe den Kopf weg.
Ein Summen wie ein Bienenschwarm vibriert
in meinem Kopf.
"Bitte, nicht diese Medizin."
Ich klammere mich an ihr fest, versuche zu
lächeln. Sie soll keine Angst um mich haben.
"Mom gehts gut, ja?", bringe ich raus und atme
ein wenig hektischer als sonst.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   Mo 14 Sep 2015 - 9:11

Ich sehe ihn etwas verwundert an.
Dann nicke ich.
"Ja, sie ist am essrn" meine ich leise.
"Ich hohle Ambrosia, ich hab was mit" meine
ich dann umd gehe zu meiner Tasche.
Dann komme ich mit einer Flasche zurück
und gebe sie ihn.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   Mo 14 Sep 2015 - 13:12

Ein bisschen zittrig nehme ich ihr das Ambrosia aus
der Hand und nehme eun bisschen zu mir. Sofort fühle
ich mich besser, was ich immer wieder verrückt finde.
Das widerspricht jeglicher Forschung.
"Danke", sage ich leise und blicke zur Tür.
Meine Mutter wird wohl nicht nachgucken kommen. Das
ist okay. Es ist besser so.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   Do 17 Sep 2015 - 15:50

Ich lächele leicht udn streiche ihn
über seine Wange.
"Alles wird gut" murmele ich, wenn auch
eher zu mir selbst als zu Nate.
Irgendwie muss ich es mir selber versprechen.
Denn es muss einfach so sein, es geht nicht
anders.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   Sa 19 Sep 2015 - 19:55

"Ja, das wird es bestimmt",
nuschele ich und halte ihre
Hand fest. Nur für einen Moment.
"Würdest du noch einmal nach
Mom schauen? Ich möchte nicht,
dass sie sich einsam fühlt."
Ich ziehe Cloe dicht an mich.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   Sa 19 Sep 2015 - 19:58

ich nicke leicht. "Ja" murmele ich.
Dann stehe ich auf und gehe wieder in die Küche.
Seine Mutter sieht mich lächeld an.
"Könntest du...?`" sie deutet auf die Spühlmaschine
und ich nicke wieder und räume vorsichtig die
ganzen Sachen ein. Dann stelle ich sie an, damit alles
sauber werden kann.
ich setze mich zu seiner Mutter.
"Schläft er noch?" fragt sie und ich schüttele den Kopf.
"Nein, aber er ruht sich aus" sage ich wahrheitsgemäß.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   Fr 23 Okt 2015 - 23:06

Ich versuche mich zu konzentrieren.
Wie gerne würde ich die beiden deutlicher
sprechen hören, denn allein die Tatsache,
beide hier bei mir zu haben, ist mehr als
Glück. Es ist ein Geschenk der Götter.
Nathaniel.
Ich lächele schwach über das Wortspiel mit
meinem Namen.
Wieso kann es nicht immer so sein?
So friedlich und endlos. Zeitlos.
Wir drei zusammen.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   Fr 23 Okt 2015 - 23:12

Ich seufze leise. Wie gerne würde ich ihr doch das
Schicksal verändern. Wieso kann ich das nicht? Wieso
kann Mutter das nicht? Sie wollte...sie ist doch die
Göttin der Schicksale. Es müsste gehen...
Du weißt, Schicksale sind nicht nur da, weil es sie
geben muss, sondern auch weil manches so sein
muss wie es ist, damit anderes so sein kann, wie 
es sein muss. ertönt plötzlich eine Stimme in
meinem Kopf. Natürlich weiß ich das, doch ich will
es nicht so haben. Ich will nicht, dass seine Mutter
stirbt und sie Nate verlässt.
Das ist nicht fair.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 16:51

Mühsam hieve ich mich näher zur Wand,
schmiege meine Wange an die kalte Mauer und seufze.
Es ist bloß Wunschdenken. Ich bin ein Träumer.
Denn in meinen Träumen ist die Welt heil und in
Ordnung. Da ist nichts, was ich verlieren könnte.
In meinen Träumen ist Vater bei uns und hält Mutters
Hand bis zum Schluss. Bis sie von Pluto ins dunkle Reich
gerufen wird.
Dunkles Reich.
Meine Gedanken schweifen ab. Ein Sohn der Nyx würde mir
vermutlich nicht weiterhelfen können in diesem Fall. Da müsste
schon ein Kind des Pluto oder Hades her.
Aussichtslos.
Und Cloë?
Bei ihr zu bleiben, sie für immer bei mir zu haben, das wäre zu schön.
Nachdem ich sie verloren habe, als sie damals verschwand.
So wie jetzt auch Isabelle verschwunden ist.
Jeder verschwindet nach und nach aus meinem Leben. Einfach jeder.
Es ist sinnlos, das zu bestreiten.
Und ich gehe von Tür zu Tür. Doch diese bleiben verschlossen.
Ein weiteres Seufzen.
Dann schließe ich die Augen und dämmere schnell weg.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 17:40

Nachdem ich seine Mutter vorsichtig auf die
Couch gebracht habe, gehe ich wieder rüber
zu Nate aufs Zimmer.
Ich setze mich zu ihn und lege meine Hand auf
seine Wange. Sie ist schon deutlich abgekühlt.
"Wie geht es dir?" frage ich leise in der Hoffnung
dass er mich hört. Ob er schläft oder nur seine
Augen zu hat?


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 17:47

Zwei Türen.
Eine golden und strahlend, doch dahinter ist es dunkel.
Die andere schwarz. Dahinter jedoch Nebel.
Ich lege je eine Hand an jede Tür und versuche
sie zu verstehen. Aber sie sprechen nicht zu mir.
Entscheide dich, mein Sohn, höre ich eine gewaltige
Stimme rufen, Entscheide weise. Willst du frei sein von
allen Sorgen? Geh durch die goldene Tür und sei frei.
Willst du kämpfen, Verluste erleben, unvorstellbares erleiden,
aber irgendwann dein Glück finden? Irgendwann vielleicht mal?
Hast du Hoffnung? So wähle die Schwarze.

Zögernd trete ich zurück. Stumm betrachte ich die Türen.
Es könnte alles so einfach sein.
Aber das ist es nicht.
Dann öffne ich die Tür, für die ich mich entschieden habe.

Heftig blinzelnd schlage ich die Augen auf und blicke in Cloës
wunderschönes Gesicht.
"Schon gut", nuschele ich, wende den Blick dann aber ab.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 17:52

Er scheint nicht gerade gut zu träumen, denn
seine Augen bewegen sich schnell, obwohl sie
geschlossen sind.
Dann jedoch, wacht er endlich auf und ich nehme
meine Hand wieder weg.
"Was ist passiert?" frage ich leicht besorgt und 
mustere ihn. Er hat definitiv schlecht geträumt.
Ich will ihn auch nicht drängen, doch ich bin da,
das sollte er wissen.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 17:56

"Es waren bloß Türen", erwidere ich, ohne weiter auf
die Frage einzugehen. "Türen, die Vater mir gezeigt hat."
Ich atme hörbar aus.
"Und ist alles in Ordnung mit Mutter? Und dir?", frage ich
leise, während ich gegen den Drang ankämpfe, meinen Kopf
auf ihren Schoss zu legen. Aber ich bin zu müde, um mich groß
zu bewegen.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 17:59

Ich runzele leicht die Stirn. Nur Türen...er
lügt, das spüre ich. Mit den Türen lügt er nicht,
doch es steckt mehr dahinter.
Trotzdem frage ich nun nicht nach, es ist nicht
der richtige Augenblick.
"Ich habe deine Mutter auf die Couch gebracht"
sage ich leise, damit er weiß dass es okay ist,
dass sie ruhig ist und das es ihr soweit gut geht.
Soweit es eben geht.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 18:08

Ich bin kein guter Lügner in so einem Zustand.
Ich lüge eigentlich ungern, außer mein Gegenüber
fühlt sich dann etwas besser. Notlügen. Die braucht
doch jeder mal.
"Danke, dass du nach ihr geschaut hast", lächele ich
schwach, rede aber zur Wand. Der Traum brennt noch in
meiner Brust und die Entscheidung, die ich getroffen habe,
wiegt schwer, das weiß ich.
Aber anders hätte ich nicht entschieden.
Niemals.
Zumindest bin ich davon überzeugt.
"Zwei Türen...", murmele ich undeutlich, bevor ich Cloe wieder
ansehe.
"Wie lange wirst du bleiben?", frage ich geradeheraus.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 18:10

Irgendwie scheint er durcheinander zu reden,
ich verstehe zumindest seine Worte nicht so ganz.
Ich sehe ihn leicht verwirrt an, aber immer noch
besorgt, so wie auch schon vorher.
Wie lange ich bleiben würde?
"Ich bleibe" sage ich einfach nur. Ich werde ihn
nicht alleine lassen, nicht so wie ich ihn das
letzte Mal verlassen habe.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 18:17

Ihre Verwirrung legt Watte um meine Brust,
entlockt mir ein Lächeln.
"Musst du nicht irgendwann mal ins Camp zurück?",
frage ich nun sanfter und taste blind nach ihrer Hand,
ohne ihren Blick loszulassen. "Euer Campleiter wird
sich sicherlich irgendwann sorgen."
Sowie ich, füge ich stumm hinzu, lasse es aber
einen Gedanken bleiben.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 18:20

"Wieso muss ich denn zurück?" frage ich und
betone hier das 'muss'.
Will er mich los werden? 
Ich sehe ihn wartend an, warte auf eine Antwort
und beobachte seine Reaktion.
Das kann doch nicht sein Ernst sein...


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 18:24

"Du musst nicht... Ich habe bloß Angst davor",
gebe ich offen zu.
"Aber wenn du bleibst, dann nimm mich in den Arm",
sage ich jetzt. Denn das ist es, was ich mir schon seit
Ewigkeiten wünsche. Mehr nicht.
Nur ihre Nähe, nachdem sie mir brutal entrissen wurde.
Nachdem all das passiert ist und unser Leben sich
verändert hat.
Nachdem wir keine Chance mehr hatten.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 18:28

Ich seufze leise. "Du braucht keine Angst
zu haben, okay?" frage ich und versuche etwas
zu lächeln.
Dann nehme ich ihn in den Arm, drücke ihn
jedoch nicht zu fest, ich will ihn schließlich
nicht weh tun.
Als ich ihn wieder loslasse sehe ich mir sein
Bein an. "Es sieht schon besser aus" meine ich
grüblerisch. Eigentlich sollten wir wirklich zu
einem Arzt gehen, aber wenn es so bleibt wird
es auch ohne gehen.
Hauptsache er wird schnell wieder gesund.
Ich sehe ihn nun wieder an, direkt in die Augen.
"Ich bleibe" sage ich nochmal. "Wenn Chiron mich
zu irgendwas braucht, kann er ja vorbei kommen"


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 18:31

"Ich werde immer Angst haben", murmele
ich dumpf in ihr Haar, als sie mich in den Arm nimmt,
aber schon viel zu schnell wieder Abstand nimmt.
"Solange ich lebe, werde ich Angst haben."
Man gibt es nicht gerne zu, dass man sich vor etwas fürchtet.
Niemand tut das gerne. Aber es muss gesagt werden.
Ich beobachte, wie Cloe sich das Bein besieht.
Sie wird bleiben.
Versprechen kann sie es nicht. Nicht für ihren Körper.
Bloß für ihr Herz.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5636
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   So 1 Nov 2015 - 18:35

"Ich habe doch auch Angst" flüstere
ich nun und senke den Blick. Ich weiß doch,
was passieren kann wegen Mary.
Trotzdem werde ich ihn nicht verlassen.
Ich habe es versprochen. Auch wenn die Zeit wie
damals nicht zurück kommen kann, jetzt können
wir eine neue Zeit beginnen. Eine neue Zeit erstellen.
"Ich liebe dich" sage ich nun lauter, damit er es
auch ganz bestimmt hört. Er sollte es wissen, dass
ich nur ihn liebe und er soll es nicht vergessen.
Körper ist nicht das Wichtige. Es ist die Seele.
Die Seele ist es die liebt und geliebt wird.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2   

Nach oben Nach unten
 

Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) Teil 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Aus zwei werden drei (Cloe / Mary und Nathaniel) - Cambridge (LIME)
» Eine Geschichte aus der Vergangenheit ... [spielt vor zwei bis drei Jahren]
» Der erste Weg - Aspen Snowmass (Luke und Cloe / Mary)
» Beziehungspause nach 2,5 Jahren... Bisserl Rat gefragt
» Nach 3 Jahren ganz unerwartet aus mit der Fernbeziehung!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Helden des Olymp - A new Adventure :: Archiv / Archives :: Beendete Plays / Finished RPGs-