Helden des Olymp - A new Adventure

Eine Welt voller Abenteuer. Wähle zwischen Griechen und Römern. Sei ein Teil der Mythologie und bestimme das Schicksal der Götter mit.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 12:59

Ich lief durch die Straßen von New York.
Es schiem alles ruhig zu sein, trotzdem hatte ich ein ungutes Gefühl.
Es war als würde etwas passieren, allerdings wusste ich nicht was.
Ich ahnte aber, dass es was mit der göttlichen Welt zu tun hatte.
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 15:15

Ich war noch nicht lange unterwegs, obwohl es nun schon Nachmittags war. Die Sonne war heiß und strahlte auf meine dunklen Haare, was das ganze nicht gerade besser machte.
Ich sah mich um. Ob hier in der Gegend noch mehr Menschen waren, die von dieser Welt ahnten?
Oder noch ein paar Monster, wie ich es bin?
Ich ging mit meiner Hand ein mal durch die Haare und machte mir einen Zopf, damit es nicht all zu heiß war. Hoffentlich würden bald ein paar Wolken auftauchen.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 16:28

Ich atmete aus.
Zu meiner Besorgnis kam diese Hitze, was das ganze nicht besser machte.
Am Straßenrand blieb ich stehen und sah mich um.
Ich konnte nichts verdächtiges sehen, hatte aber immer noch ein schlechtes Gefühl.
Hoffentlich kein Monster.
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 16:38

Ich sehe mich um und entdecke auf der anderen Straßenseite
einen Jungen, der ziemlich verwirrt aussieht. Ob es ihm gut geht?
Ich versuche mich von seinen Wünschen fern zu halten, auch
wenn das ziemlich schwierig ist. Ich will seine tiefsten Wünsche
belauschen und sie ausnutzen.
Ich schüttele den Kopf und schiebe den Gedanken bei Seite.
Trotzdem beobachte ich ihn weiterhin, obwohl ich nun vorsichtig
weiter gehe.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 16:45

Seufzend fahre ich mir durch die ohnehin schon unordentlichen Haare und gehe langsam weiter.
Vielleicht bildete ich mir das alles auch bloß ein, genau so musste es sein.
Ich hatte schließlich kein Monster - Radarsystem.
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 16:47

Ich sehe ihn noch ein letztes mal an und gehe dann in eine
Seitengasse rein und verfluche mich selber dafür, dass ich fast
den Drang nicht mehr widerstehen konnte.
Dann taucht vor mir ein kräftiger Mann auf und lächelt mich an.
"Na Süße?  hast du dich etwa verlaufen?"


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 22:04

Ich ging weiter und versuchte mich abzulenken.
Schritte beim gehen zählen, zu langweilig.
An die Schule denken, bloß nicht.
Mein Dad? Es schien hoffnungslos zu sein und doch funktionierte es.
Ich überquere die Straße und biege in Gasse ein.
Das war eine praktische Abkürzung die ich nehmen konnte.
Normalerweise war dort niemand, jetzt standen dort allerdings zwei Personen.
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 22:18

Der Typ sieht mich gierig an und ich weiß sofort was er
will, dafür brauche ich nicht mal seine Wünsche zu lesen.
Ich nehme seinen Kopf in meinen Händen und gebe ihn
einen Kuss, flüstere ihn Bilder ein und dann sackt er
zusammen und fällt auf den Boden.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 22:22

Ich gehe ganz normal weiter, bleibe dann jedoch stehen.
Ach du scheiße. Das war ja gruselig.
Ich werfe einen kurzen Blick auf den Kerl am Boden, ehe ich zu der jungen Frau blicke.
War sie das ungute Gefühl, das ich hatte?
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 22:24

Leicht lächelnd sehe ich den Körper an, der nun
auf den Boden haust.
Man sollte seine Begierde besser für sich behalten,
schon ganz in Gassen wo unschuldige, kleine Mädchen
auftauchen könnten.
Da hat er sich großartig geirrt.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 22:29

"Wie hast du das gemacht?" platzt es schließlich doch aus mir heraus und ich sehe sie neugierig an.
Mir einzureden das sie normal war, könnte sie gleich vergessen.
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 22:30

Ich zucke leicht zusammen, dass noch jemand in der Gasse ist,
habe ich nicht erwartet.
Ich sehe den Jungen mustern an, versuche seine Wünsche jedoch
ausschließlich in seinem Kopf zu lassen.
"Und du bist..?" frage ich und lege den Kopf dabei leicht schief.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 22:43

"Ich? Ach niemand wichtiges, nur jemand der hier jeden Tag vorbeikommt." meine ich abwenden und gehe näher auf sie und den Mann zu.
"Du hast mir noch nicht geantwortet. " sage ich und knie mich zu dem Typ.
Ob der Tod war?
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 22:45

ich weiche leicht zurück und sehe ihn an, wie er sich neben den Mann kniet.
"Du hast mir ja auch nicht geantwortet, Dwight" meine ich lächelnd.
Ich könnte mich wieder dafür verfluchen, meine Fähigkeit eingesetzt zu haben.
Was denkt er denn jetzt wohl?
Ich kann zwar keine Gedanken lesen, aber Wünsche und Sonstiges. Komischer
weise kenne ich so ziemlich alle Namen auf der Welt von den Leuten, denen
ich begegne. Sie erscheinen mir einfach in Gedanken, als würde ich sie hören.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 22:52

Ich sehe auf. Das wurde ja noch gruseliger.
"Nenn mich nicht so! Woher kennst du überhaupt meinen Namen ?" frage ich dann mit einer leichten Mischung aus Wut und Verwirrung.
"Naja, so wies aussieht weißt du ohnehin wer ich bin." meine ich dann und suche den Puls des Mannes.
"Ist er tot?"
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 22:55

Ich muss leicht lächeln. Er kennt diese Welt, also ist es nicht so schlimm,
dass ich ihm einfach seinen Namen gesagt habe.
Ich sehe runter auf den Mann. "Vielleicht, ich weiß nicht" meine ich dann.
"Vielleicht. Vielleicht auch nicht. Es kommt so drauf an."
Ich hocke mich neben die Beiden hin.
"Ich schätze, er lebt noch" antworte ich nach einer Weile, denn ich
fange wieder an seine Träume zu hören, seine Lust und seine Wünsche.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 23:00

Ich spürte einen leichten Puls.
"Lebt noch."sagte ich und lies die Ha d wieder auf den Boden klatschen. Besonders rücksichtsvoll war das zwar nicht, aber es gab wohl einen Grund warum er da lag.
"Wer bist du? Und warum hast du ihn, ähm ausgeschaltet?"
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 23:02

Ich nicke. Dann lebt er eben noch.
"Wer ich bin? Joyce" antworte ich, denn mein erster Name sagt zu viel über meine Herkunft aus.
Meine Herkunft sowohl als Muse als auch als Sirene.
Göttlich und auch ein Monster.
"Er war gierig und stand mir im Weg."


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 23:05

Angewiedert stelle ich mich wieder gerade hin.
"Dann hat er es ja verdient."meine ich angeekelt und sehe zu Joyce.
"Bist du 'ne Halbgöttin oder so?" frage ich sie dann.
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 23:08

Gut, dass er es so sieht.
Er ist ein Mensch, weshalb es mich verwundert, dass er von der göttlichen Welt bescheid weiß.
Aber da er dann wohl sehend ist, was ich annehme...ich mustere ihn kurz.
Sollte ich ihm sagen, wer ich bin? Ich weiß nicht wie viele Geschichten er über Musen und Sirenen kennt. Musen die die Hoffnung schenken und Sirenen die den Tod bringen.
"Kalliope ist meine Mutter." antworte ich deswegen einfach.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 23:17

Kalliope
Kurz muss ich nachdenken.
"Eine Muse oder?" frage ich zur Sicherheit nochmal nach.
Mit den Griechen kannte ich mich nicht ganz so gut aus.
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Fr 23 Okt 2015 - 23:20

Ich runzele leicht die Stirn und nicke.
"Muse, Sirene, nenne es wie du willst" meine ich dann, denn Musen und Sirenen sind praktisch gesehen das gleiche.
"Du bist ein Mensch, richtig?" frage ich, obwohl ich es eher bestätigt haben möchte.
Ich setze meine neutrales Gesicht auf, damit er mir nichts ansehen kann. Es ist nicht gut, wenn man durch mich blicken kann. Ich blicke zwar durch jeden, kenne aber die Nachteile und die möchte ich gerne umgehen. Er soll nicht wissen, dass ich es eigentlich beängstigend finde...mich selber und das, was ich kann. Dass ich Jahre auf der Flucht vor mir selber war.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Sa 24 Okt 2015 - 21:00

Ich nicke.
"Ja, ich kann aber durch den Nebel sehen. Das hast du ja wahrscheinlich schon gewusst. Woher kennst du meinen Namen jetzt eigentlich?" frage ich dann.
Das hatte sie mir immer noch nicht gesagt.
Nach oben Nach unten
Melody Joyce Himeropa
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Kalliope
Anzahl der Beiträge : 1305
Anmeldedatum : 20.09.15
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Sa 24 Okt 2015 - 21:02

Verständlich nicke ich. Ich kenne bis her nur eine, die durch den Nebel sehen kann.
DIe erste Person, der ich im Camp begegnet bin.
Ich sehe ihn an. "Ach, ich kenne eigentlich alle Namen auf dieser Welt." meine ich lächelnd und weiterhin ohne wirkliche Erklärung.
Ich mustere ihn. "Wie findest du es, durch den Nebel zu sehen?"


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   Sa 24 Okt 2015 - 21:08

"Okay. Wow."
Musste doch schon irgendwie cool sein, diese Fähigkeit.
Vorallem da man die Leute verwirren konnte.
Auf ihre Frage hin zucle ich mit den Schultern.
"Naja, es ist gut die Welt so zu sehen wie sie wirklich ist. Ich hab nur keine Ahnung warum ich durch den Nebel sehen kann. Mit der göttlichen Welt hab ich und meine Familie eigentlich nichts zu tun."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)   

Nach oben Nach unten
 

Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Wer Monster sieht, ist klar im Vorteil (Melody & Gideon)
» Sie hat einen Neuen, erst jetzt wird mir alles klar.
» Nach über 1 Jahr sieht er seinen Fehler ein...
» Ich komme nicht klar
» Ich komme nicht mehr klar...kann meine Gedanken nicht ordnen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Helden des Olymp - A new Adventure :: Archiv / Archives :: Beendete Plays / Finished RPGs-