Helden des Olymp - A new Adventure

Eine Welt voller Abenteuer. Wähle zwischen Griechen und Römern. Sei ein Teil der Mythologie und bestimme das Schicksal der Götter mit.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   So 25 Okt 2015 - 19:24

das Eingangsposting lautete :

Ich wurde ins Gebüsch gezogen von Luna. Ich trete in etwas spitzes und muss mir auf die Zunge beißen nichts zu sagen. Es kommen schritte auf uns zu und ich hoffe das die Person uns nicht sieht.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Mi 16 Dez 2015 - 20:22

Ich grinste.
"Dein lachen, deine stimme, wenn du an fängst
mir befehle zu erteilen. Alles das und vor allem, dass du mir sagst das
du mich liebst. Okey eingentlich werde ich alles vermissen!"
, sage ich und muss
über mich lachen. "Du bist einfach ein teil von mir!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Do 17 Dez 2015 - 7:57

Ich lächelte und bekam ein ganz warmes Gefühl im Bauch. Gleichzeitig flatterten einige Schmetterlinge in mir herum.
"Ich lieb dich auch.", flüsterte ich lächelnd und gab ihn einen Kuss.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Do 17 Dez 2015 - 8:49

Ich grinste und genoss den Moment. "Wo wolltest du eigentlich grade hin?", fragte ich leise. Es war immer noch dunkel um uns herum. Ich mochte dieses Haus definitiv nicht, aber es war momentan die einzigste 'sichere' stelle.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Do 17 Dez 2015 - 18:33

"Was?", fragte ich verwirrt und konnte mich nicht mehr dadran erinnern was ich vor hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Do 17 Dez 2015 - 18:44

Ich lachte etwas.
"Ist ja auch egal!", sagte ich lächelnd und legte meinen Stirn an ihre Schulter an. "Weiß du das du irgendwie nach Rosen riechst?", sagte ich leicht lächelnd. "Also für mich zumindest!", hängte ich noch an. Ich mochte ihren Geruch und ich mochte Rosen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Do 17 Dez 2015 - 20:13

Ich sah ihn an. "Wahrscheinlich weil ich vorhin durch eine Rosenhecke gelaufen bin." Ich lachte leise. Auf unserer 'Flucht' hatten wir uns in dieser Dornenhölle verstecken müssen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Do 17 Dez 2015 - 22:23

Ich lachte wieder. "Ja das könnte dazu bei getragen haben.", sagte ich lachend. Dieses Haus war echt klat musste ich sagen. Okey ich war auch die Person die hier nur in Unterhose stand. Ich löste mich etwas von meiner Freundin und sah sie an. Dann fiel mir wieder das Brandmal auf meiner Brust ein. Durch das ambrosia war es nur noch kaum zu sehen. Ich dachte das es länger dauern würde aber damit ambrosia erstaunte mich erneut. Es würde zwar immer zu sehen sein aber nie so stark wie ich gedacht hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Fr 18 Dez 2015 - 16:51

Ich sah wie sich Gänsehaut auf Grants Haut bildete. "Wir sollten morgen weiter reden.", meinte ich. Es war immer noch Nacht und der Tag war langgewesen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Fr 18 Dez 2015 - 21:27

Ich nickte sachte und lächelte. An ihren Armen fuhr ich zu ihren Händen Hint unerwartet und zog sich sachte mit mir. Es wäre wirklich gut wenn wir schlafen würden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Fr 18 Dez 2015 - 23:07

Ich ließ mich mitziehen und legte mich neben ihn ins Bett. Meinen Kopf legte ich sanft auf seine Brust und erst als ich eine Ungleichmäßigkeit spürte, legte ich den Kopf schnell aufs Kissen. Ich hatte seine Narbe vergessen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Fr 18 Dez 2015 - 23:12

Ich sehe verwirrt zu Luna.
"Alles okey?", fragte ich sanft.
Ich wusste das es die Narbe war und langsam verfluchte ich diese Narbe.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 19:49

Ich lächelte ihn sanft an und nickte. "Nur müde.", nuschelte ich und schloss meine Augen, damit er meine Lüge mir nicht ansah. Dann legte ich mein Gesicht an seine Schulter und vergrub meine Nase in seinem Hals.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 20:06

Ich lächelte und ließ das dabei bleiben. Unser schlaf war nun wichtiger als dieses Thema, aber ich wusste das ich es irgendwann mal ansprechen musste. Nur nicht heute. Schlafe schön Schönheit!", sage ich. Ich spüre ihren angenehmen warmen Atem auch meiner Haut und lächel weiter vor mich hin.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 20:30

Ich lächelte, seufzte leise und versank im Land der Träume.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 20:35

Ich brauchte dieses mal etwas und dann schlief ich ruhig ein.
Am nächsten morgen wachte ich auf als die Sonne schon hoch am himmel stand.
Ich rieb mir mit der Hand durch das gesicht. Die letzten Tage und vorallem die letzte Nacht hatte spuren bei mir selber hinterlassen. Ich wusste das meine Augenränder wahrscheinlich bis in den Boden reichten. Also gefühlt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 20:40

Vögel, Sonnenschein und ein knurrender Magen, nichts nervte mich morgens mehr.
Genervt stand ich noch vor Grant auf und tapste in die Küche um ein Glas Wasser zu trinken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 21:02

Luna war weg bemerkte ich sofort. Ich setzte mich auf und versuchte mich an die Helligkeit zu gewöhnen. Ich streckte mich und sah mich im Raum um. Ich zog mir die Jeans und das Hemd von gestern wieder an und Knöpfte es dieses mal wieder zu. Ich verließ den Raum und ging nach unten und begegnete, dabei Camila. Ich grüßte sie und wir beide gingen in die Küche. Luna war dort und ich lächelte etwas und ging auf sie zu. "Guten Morgen Schönheit!", flüsterte ich ihr zu. Ich wollte nicht das Camila das mitbekam denn das war nur für meine Freundin bestimmt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 21:14

Ich lächelte als ich Grant erblickte. "Morgen."
Ich legte das Glas Wasser weg und setzte mich auf einen der Stühle.
"Und was machen wir nun?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 21:19

Ich setzte mich ebenfalls auf einen der Stühle und legte meinen Kopf in meine Hände. "Ihr könntet wie schon gesagt das Militär um hilfe bitten.", wiederholte sich Camila von gestern. Ich biss mur auf die Unterlippe. Wollte ich das? Wollte ich menschen in Gefahr bringen...Nein auf keinen fall, aber ich wusste wie ich es schaffen konnte ohne das ein Mensch zu schaden kam. Ich biss die Zähne aufeinander und sah auf. "Ich weiß wie wir es machen könnten, aber dafür müssten wir die anderen glauben lassen das du auch zur Army gehörst...", sagte ich und sah zu Luna. Nur so könnten wir es schaffen ohne das jemand auf uns aufmerksam wird.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 21:22

Ich sah Grant aufmerksam an und nickte. "Okay was muss ich dafür tun?", fragte ich als wäre das der normalste Vorschlag der Welt.
Ich hatte immerhin genug Training um als Soldatin durch zugehen und ob man jetzt Bogenschießen machte oder mit einer Waffe schoss, konnte kein allzu großer Unterschied sein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 21:33

Ich sah zu Camila und sah sie fragend an. Sie lächelte kurz dann wurde sie ernst und nickte.
Sie stand auf und machte sich auf den Weg nach oben. Ich sah Luna an. Ich musste ihr einige sachen erklären aber sie konnte kämpfen und das war schon mal die halbe miete. Nach einigen Momenten kam Camila zurück und legte eine Handfeuerwaffe und ein MG16 auf den Tisch. Ich nickte ihr dankend zu. "Hast du zufällig auch-""Anzüge! JA hab ich.", sagte sie und ging wieder. "Okey dann lass und mal am besten in den Garten gehen da erkläre ich dir die Waffen.", sagte ich zu Luna und nahm die beiden Waffen in meine Obhut.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 21:40

Ich nickte und stand auf.
Still fragte ich mich, warum Camilla so viele Waffen im Haus hatte, doch ich beschloss nicht länger drüber nach zu denken.
Der Garten war riesig und wunderschön. Zierpflanzen schmückten den Garten und ich glaubte weiter hinten einige griechische Statuen zu erkennen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 21:48

Ich legte zu erst das MG16 weg und nahm die Walter P99. Ich hielt sie am Lauf und hielt den Griff zu Luna gerichtet damit sie ihn nehmen konnte. Ich sah ihr in die Augen und nickte ihr zu um ihr Mut zu zu sprechen. Es war komisch Luna das erklären zu müssen, aber nötig.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 21:51

Ich nahm das ungewöhnlich kalte Metall und verzog leicht den Mund. Es hielt sich mehr als ungünstig in der Hand und war dazu gar nicht mal so leicht. Ich verstand wirklich nicht warum jemand, diese Waffe lieber nutzte als ein Schwert.
"Okay, was muss ich genau tun um mich nicht selber zu töten?", fragte ich und sah zu Grant.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   Sa 19 Dez 2015 - 22:06

Ich schmunzelte leicht leicht zudem was sie sagte. Ich zeigte ihr wie sie sie genau halten musste und wie sie die Waffe entwickelte unw. Das selbe zeigte ich ihr auch mit dem MG16. "Sollst du schießen müssen Pass bitte auf der Rückstoß ist nicht ohne.", warnte ich sie noch für alle Fälle. Ich seufzte und sah sie an. Wieso hatte ich sie damit rein gezogen. Wieso war ich so dumm gewesen. Ich frustrierte mich und es versetzte mir immer wieder Stiche in die Brust.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)   

Nach oben Nach unten
 

Hinter manchem engelhaften Aussehen verbirgt sich der Teufel. (Grant&Luna)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» er hat sich gemeldet
» Er nähert sich an, und dann wieder doch nicht
» Er hat sich für mich entschieden!! Happy ...
» Ex verändert sich wie kein zweiter
» Seine Gefühle haben sich verändert...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Helden des Olymp - A new Adventure :: Archiv / Archives :: Beendete Plays / Finished RPGs-