Helden des Olymp - A new Adventure

Eine Welt voller Abenteuer. Wähle zwischen Griechen und Römern. Sei ein Teil der Mythologie und bestimme das Schicksal der Götter mit.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 The Poison (Jana Calliope Matthew)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter
AutorNachricht
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4020
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 20:42

Es ist viel zu warm. Die Sonne sticht auf meinem Kopf. Meine Augen brennen. Der Schmerz sticht in meiner Seite. Am Liebsten würde ich aufschreien, doch dazu fehlt mir die Energie.
Mit der Hand an meiner Seite gepresst gehe ich über die Grenze ins Camp. Meine Klamotten sind voller Blut, doch ich sehe es kaum, denn schwarze Punkte taumeln vor meinen Augen.
Irgendwie schaffe ich es durch den Wald zu gehen über den Hügel. Ich zittere, es ist ein Wunder das ich nicht einfach hinfalle.
Ich brauche Ruhe. Einfach Ruhe. Dann würde es schon irgendwie werden, denke ich. Und Schmerzmittel. Unbedingt. Und Wasser. Vielleicht auch ein bisschen Essen.
Ich sehe mich um. Wo genau bin ich eigentlich? Hat sich das Camp geändert? Oder bin ich jetz verrückt?

@Calliope Ibykos
@Matthew Jones

(Reihenfolge; Jana - Calliope - Matthew)


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 21:02

Es war kurz nach meiner ersten Woche.
Das Mädchen stand oben auf dem Hügel und taumelte merkwürdig. Ich zog meine Stirn in Falten und sah ihr dabei zu.
Mein Trainingspartner, erwischte mich mit dem Messer, welches zum Glück stumpf war und erst jetzt fiel mir wieder ein wo ich war.
Kampftraining...
Ich blickte den blonden Jungen vor mir an. "Kennst du sie?" Ich deutete auf das Mädchen, welches merkwürdig taumelte.
Mir war es egal, dass wir gerade eigentlich kämpfen sollten. Irgendwas sagte mir, dass die Person dahinten Hilfe brauchte. Dringend.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 596
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 21:13

Schützend hielt ich die Hand über meine Augen und blickte den Hügel hinauf. Erst konnte ich die Person nicht richtig erkennen, aber ich sah das es ein Mädchen war. Sie taumelte merkwürdig. Dann erkannte ich die braun-blonden Haare. "Das ist Jana" rief ich, ließ mein Schwert fallen und lief ihr so schnell es ging entgegen.
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4020
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 21:15

Ich habe das Gefühl als würde der Boden gleich unter mir weggleiten, doch noch kann ich mich halten. Plötzlich erkenne ich einen Jungen der auf mich zugerannt kam. Warte...ist das nicht Matthew? Matthew..."Matthew?", frage ich leicht verwirrt. Ich bin mir nämlich nicht so ganz sicher, aber er sieht stark danach aus. Blonde Haare. Das Gesicht. Statur.
Vermutlich wirklich Matthew.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 21:19

Anscheinend kannte mein Trainingspartner das Mädchen, den er rannte plötzlich weg.
Da ich so wieso keine Lust auf das Training hatte folgte ich.
Wir kamen zu dem Hügel wo das Mädchen stand, welche wohl nicht mehr lange stehen konnte. An ihrer Seite erkannte ich etwas Blut. Eine Wunde... vermutlich mit einem Schwert oder vielleicht auch eine Kralle von einem Monster.
Das Gespräch der beiden bekam ich kaum mit, stattdessen musterte ich die verletzte Person. "Sie muss ins Krankenzimmer." Ich sah zu dem blonden Jungen -dessen Namen ich nicht mehr wusste- und deutete ihm, die Fremde an der Seite zu stützen.
Ich ging an ihre verletzte Seite und versuchte ihr Halt zu geben. "Was ist passiert?", fragte ich ziemlich sachlich.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 596
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 21:29

"Jana" rief ich und fing sie gerade noch auf bevor sie stürzte. "Was......was ist passiert?" Ich bemerkte, wie ihr Blut durch meine Hand tropfte. Calliope stand neben mir und beobachtet uns. >Sie muss ins Krankenzimmer - sofort< dachte ich. Calliope hatte den selben Gedanken. Zusammen stützten wir Jana und trugen sie den Hügel hinunter.
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4020
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 21:32

Auch ein anderes Mädchen -welches mir nicht bekannt vorkommt- kommt und stützt mich. Ich nicke nur kurz, als sie etwas von Krankenzimmer sagt. Zumindest glaube ich, dass sie das sagt.
Die Buchstabenreihenfolge wird schon passen.
"Monster.." murmele ich vor mich hin. Ja genau. Ich habe gekämpft und plötzlich...ich weiß es nicht mehr so genau. Irgendwas ist passiert, glaube ich. So ungefähr.
Meine Gedanken kreisen wild in meinem Kopf umher. Ich kann sie kaum fassen. Keinen klaren Gedanken an mich nehmen, als würden sie einfach weg fliegen.
Da kommen wir auch schon zur Krankensation, wo wir nicht die Einzigen sind. Noch ein paar wenige liegen da und ein paar kümmern sich um die Verletzen.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 21:39

Das Mädchen war eigentlich nicht schwer, doch leider war ich nicht sehr Kräftig. Es war also nicht ganz so leicht sie ins Krankenzimmer zu bekommen.
Die Aussage: "Monster" war nicht gerade sehr hilfreich. Immerhin hatte ich nicht erwartet, dass sie sich selber verletzt hatte.
Im Krankenzimmer angekommen, strömte mir ein neuer Geruch in die Nase. Ich hatte ihn bisher nur einmal gerochen und wusste deshalb das es Nektar war.
"Leg sie hier ab!", wies ich den Jungen an und zeigte auf eine Liege, dann flitzte ich zu einem Schrank und holte einige Sachen hervor.
Bisher hatte ich noch nie jemand -außer Ariane- verarztet. Irgendwie freute ich mich. War das sehr merkwürdig?
Nachdem ich ein Tablett mit Verbänden und Tabletten zusammen gestellt hatte, rannte ich zurück zum Bett. Was tust du da eigentlich? Und warum hält dich niemand davon ab?
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 596
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 21:59

Wie geheißen legte ich Jana auf die Liege. Dann versuchte ich mit ihr zu sprechen "Jana, hey kannst du mich hören" Ich tätschelte ihre Wange. Sie war vollkommen neben sich und kreidebleich. "Jana, antworte doch. Was ist passiert???" Im selben Moment kam Calliope mit einigen Verbänden und Tabletten wieder. "Weißt du eigentlich was du da machst???" fragte ich sie. Ich kannte Calliope erst kurze Zeit und hatte sie noch nie jemanden heilen sehen. Und immerhin sollte ich das - schließlich ist heilen meine Aufgabe. Doch anscheinend hörte Calliope mich nicht.
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4020
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 22:04

Ich sehe den Jungen verwirrt an. Matthew. Ja. Immer noch. Anscheind. Denke ich. Oder?
Ich reibe mir die Augen einmal in der Hoffnung so eine bessere Sicht zu erlangen, doch vergebens.
"Ich weiß nicht...", sage ich heißer. "Es hat mich getroffen...in der Seite", murmele ich einfach. Ich erinnere mich nur noch an den starken Schmerz der plötzlich auftauchte, bevor es alles irgendwie neblig wurde. So als würde ein dichter Schleier um mich rum kriechen.
Da kommt auch dieses Mädchen wieder, von der ich den Namen immer noch nicht kenne. Kenne ich sie überhaupt?
Ich sehe die Beiden an. Ich fühle mich nun doch etwas bescheuert, wie ich hier so hilflos liege.
Ich sollte nicht...ich versuche mich etwas aufzurichten.
"Gehr schon...nur eine kleine Wunde", meine ich ohne meine blutverschmierte Hände zu beachten. Blut ist auch nur etwas in unserem Körper. So eine Nebensächlichkeit. Oder?


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 22:12

Das Mädchen wirkt deutlich desorientiert und als sie sich versucht aufzusetzen, drückte ich sie sanft zurück. Matts Worte hatte ich gar nicht mitbekommen.
"Liegenbleiben.", erklärte ich dem Mädchen und nahm eine Schere. Vorsichtig trennte ich ihr T-Shirt auf, so dass ich auf die Wunde sehen konnte.
Wow... so sah es also in echt aus.
Fasziniert betrachtete ich das Blut und einfach alles, bevor ich mich an die Arbeit mache. "Trink das." Ich drückte dem Mädchen ein kleines Glas in die Hand, in dass ich zuvor Nektar getan hatte. Woher ich die genaue ml Einheit wusste die ich ihr geben musste wusste ich nicht. Ich hatte es wohl vorhin gehört.
Dann nahm ich eine Nadel und Faden. Die Wunde musste genäht werden. Ich sah zu dem Jungen. "Hast du ein Feuerzeug?" Die Nadel musste steril sein.
Was zur Hölle? Was tust du da? Hör endlich auf! Die Stimmen in meinen Kopf schrien mich an, doch eine war lauter als alle andere:
Genau sowas wollte ich immer machen. Leute retten.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 596
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 22:23

Ich sah Calliope verständnislos an. >Was tut sie da???< Als sie Jana's T-Shirt auf schnitt und die Wunde betrachtete, war ich vollkommen sprachlos.
Dann nahm sie Nadel und Faden und fragte mich nach einem Feuerzeug. In dem Augenblick fasste ich mich wieder. "Nun warte mal junge Damen, es wäre besser die Wunde erstmal zu säubern, bevor wir sie zunähen" sagte ich etwas energisch und schob Calliope zur Seite. Ich wies einen anderen Heiler an, mir die Reinigungslösung, ein Tuch und Wasser zuholen. Dann sagte ich zu Calliope "Tu mir einen gefallen und versucht von ihr zu erfahren,was das für ein Monster war das sie angegriffen hat, okay" und deutete dabei auf Jana. "Und achte darauf, dass sie nicht einschläft" fügte ich hinzu.
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4020
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 22:28

Mir kommen die Beiden auch nicht gerade vor, als hätten sie alle Tasschen im Schrank.
Ich muss leise kichern. Es sieht schon etwas lustig aus, doch durch das Kichern schmerzt die Wunde noch mehr, wodurch ich kurz zusammenfahre.
Will sie mich wirklich ohne Betäubung nähen? Mit großen Augen sehe ich sie an, bevor dann Matthew ankommt und sie zurück hält.
Ich verstehe nur Bahnhof.
Die Worte klingen irgendwo in meinen Ohren, doch was genau er von mir möchte bleibt mir unklar. Es ist alles so weit weg. Schwierig zu erklären. Man kann es sich vorstellen als würde man Zug fahren. Es ist emenz laut, doch man schaut aus dem Fenster um klare Gedanken zu schaffen. Doch zur gleichen Zeit rast alles an einem vorbei, wodurch man nur Bruchstücke mitbekommt.
So in etwa kann ich meine Situation wohl gerade erklären. "Ich fahre Zug", sage ich deswegen eifnach ohne konkret über meine Aussage nachzudenken.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 22:34

Junge Dame?
Etwas Wiederwillig ließ ich mich wegschieben. Ich wusste dass ich kein Recht hatte zu protestieren, weil ich eigentlich keine Heilerin war, doch es fühlte sich alles so Richtig im Moment an.
"Ich habe ihr Nektar gegeben. Das heilt ihre Entzündungen und entfernt den Dreck aus ihrem Körper. Jedoch schafft es nicht den Blutverlust auszugleichen.", erklärte ich ein wenig sauer, als das Mädchen plötzlich lachte.
Ookay... Sie war ja total durch. Ich blickte Matt an, der mir gerade Anweisungen gab. Da ich sie nicht total blöd fand, befolgte ich sie. Wollte ich auf jeden Fall, doch dann sprach das Mädchen plötzlich von Zügen.
Ich nahm eine Wasserflasche und reichte sie der Fremden. "Hier trink.", erklärte ich ihr. So blieb sie wach und dehydrierte nicht, oder nicht mehr also so wieso schon.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 596
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 22:48

Etwas verwundert sah ich Calliope an >Sie hatte recht, aber woher weiß sie das< Doch dann lachte Jana plötzlich und redete von Zügen. >Okay< dachte ich >zuerst kümmerst du dich um Jana und dann um Calliope<

Calliope hatte bisher alles richtig gemacht. Der Nektar heilte tatsächlich etwas von der Entzündung und reinigte die Wunde, aber das allein reichte nicht aus. Wenn nur Nektar benutzt würde, würde die Wunde ausbrennen und das fühlt sich dann an, wie ein Bad in kochendem Wasser. Also wusch ich die Wunde zusätzlich mit Wasser aus. Als das erledigt war sagte ich zu Calliope "Halt etwas Abstand". Ich legte meine Hand auf Jana's Wunde und konzentrierte mich. Ein helles strahlen ging von meiner Hand aus. Ich hörte wie Jana leise keuchte, aber dann beruhigte sie sich wieder. Als das Strahlen aufhörte und ich meine Hand zurückzog, war die Wunde verschlossen. Nur eine rote Narbe erinnerte noch an den Schnitt. Erschöpft sackte ich zurück auf den Stuhl.
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4020
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 7 Apr 2016 - 6:42

Ich beobachte die Beiden etwas. Vermutlich kennen sie sich nicht...gehe ich jetzt stark von aus. Oder sollte es so sein?
Dankend mit hme ich die Falsche an und trinke ein paar Schlücke. Erst jetzt bemerkte ich wirklich den Durst. Das Wasser kühlt alles etwas und sofort wird auch meine Sicht etwas klarer. Doch ich fühle mich immer noch weitgehend wie vorhin. "Danke" meine ich heiser, bevor ich ihr die Flasche wieder zurück gebe.
Plötzlich, ohne dass ich darauf vorbereit bin, legt Matthew seine Hand auf die Wunde. Es fühlt sich an als würde er etwas aus mich raus saugen. Wie ein Staubsauger nur heftiger.
Dann ist es vorbei. Ich spüre sofort wie die Schmerzen zurück gehen und arme erleichtert auf.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 7 Apr 2016 - 10:06

Das Mädchen gab die Flasche zurück. Sie atmete immer noch schwer, doch ihre Augen waren nun fokussierter und rollten nicht wie vorhin ohne Anhaltspunkt umher.
Ich stellte die Plastikflasche zur Seite und tat was Matt mir auftrug.
Das leuchteten würde, hatte ich nicht erwartet. Erschrocken klappte mir der Mund auf, welchen ich schneller wieder schloss.
"Wow...", murmelte ich leise und auf einmal merkte ich, wie dumm ich mich vorhin an gestellt hatte.
Das war nun wirklich peinlich.
Mein Trainingspartner sackte erschöpft auf einem Stuhl zusammen und ich kam wieder näher. Die Wunde war weg. Das war... unfassbar. Ich hatte schon viel im Camp gesehen. Ein Junge konnte fliegen, ein Mädchen das Wasser beeinflussen, aber diese Leistung fand ich am Besten.
Ich blickte zum Mädchen, welche nun viel ruhiger und entspannter da lag. Es schien also nicht einmal mehr weh zu tun.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 596
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 7 Apr 2016 - 10:53

Ich war vollkommen erschöpft - das heilen der Wunde hatte meine ganze Kraft aufgebraucht. Schwer atmend blickte ich auf und schaute zu Jana. Sie lag ganz entspannt da und atmete ruhig. >Apollo sein dank< "Sie....sie braucht jetzt Ruhe" sagte ich und sah Calliope an. Erst jetzt bemerkte ich ihren erstaunten Blick, aber ich ging nicht weiter drauf ein. Schwankend stand ich auf. "Jana, ruh... dich aus. Ich komme später wieder und...und dann erzählst du mir alles, okay?"

Ich bewegte mich langsam Richtung Ausgang. "Jill, behalte sie bitte im Auge, gib ihr alle halbe Stunde einen Löffel Nektar und sag mir Bescheid wenn etwas sein sollte" wies ich ein Mädchen an. Dann trat ich hinaus in das helle Sonnenlicht. Ich machte mich auf den Weg zum Waldrand, denn dort lebte jemand mit dem ich unbedingt sprechen musste. Außerdem brauchte ich Zeit meine Kraft wieder aufzuladen.
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4020
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 7 Apr 2016 - 15:41

Die Schmerzen sind vollkommen weg. Das ist erstaundlich, obwohl ich zugeben muss, dass irgendwie mein Körper immer noch brennt.
Ich nicke nur leicht, bevor Matthew geht. Das Mädchen ist noch da. "Wer bist du?' frage ich noch benommen, aber sie scheint nett zu sein und sie hat mir geholfen. Und das will schon was heißen.

--------------
Ich habe heute kaum Zeit, muss lernen^^


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 7 Apr 2016 - 16:06

Mr. Oberboss -du meinst wohl die Person, die gerade verhindert hast, dass du vollkommen abdrehst- verließ den Raum ohne noch was zu sagen. Am liebsten hätte ich ihn aufgehalten und gesagt er sollte sich lieber ausruhen, aber ich hatte heute bereits genügend Ärztliche Hinweise gegeben.
Das Mädchen neben mir, welches gerade Jana genannt wurden war, drehte sich zu mir und sah mich an.
"Calliope.", stellte ich mich vor und sagte dann. "Er hat recht, du solltest dich ausruhen." Ich sah mich im Raum um. Er war voll und nicht unbedingt leise war. Gab es hier nicht sowas wie einen Vorhang? Damit man wenigstens etwas Ruhe hatte.
Etwas Nutzlos stand ich immer noch umher, weshalb ich beschloss die Sachen zurück zu bringen, die ich vorhin geholt hatte.
Die Wasserflasche ließ ich als einzige stehen. Wasser konnte ihr nicht schaden.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 596
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 7 Apr 2016 - 18:11

"Fiora? Hey Fiora, wo bist du?" Ich war immer noch ziemlich schwach, aber ich musste unbedingt mit Fiora sprechen. Wie ich so durch den Wald stapfte, bemerkte ich die anderen Baumnymphen, wie sich mich beobachteten. "Fiora?" rief ich wieder. Im selben Moment rief jemand "BUUUUHHHHHH" und eine Gestalt sprang hinter dem nächsten Baum hervor. Ich wich so schnell zurück, das ich über einen Baumstumpf stolperte und hinfiel. Vor mir stand eine kichernde Baumnymphe, doch als sie mich ansah stockte sie und kam zu mir gelaufen.

"Matt, was ist los. Du siehst schrecklich aus" fragte Fiora und half mir hoch. Ich atmete schwer. "Es....es geht um Jana. Sie ist verletzt. Irgendetwas hat sie angegriffen" Mir lief der Schweiß über die Stirn. "Oje" sagte Fiora und half mir, mich zu setzten. "Und was ist mit dir passiert?" Sie sah mich besorgt an. "Ich...ich habe die Wunde geheilt. Es ging nicht anderes" Mir wurde schwindelig. "Matt, nein - du weist doch wie gefährlich das ist" sagte Fiora ärgerlich. "Ich weiß.....aber was sollte ich machen" Ich kippte zur Seite, doch Fiora hielt mich fest und sah mich wütend an "Du wirst dich verdammt nochmal erstmal ausruhen und dann sehen wir weiter, verstanden" Ich sah sie mit halb offenen Augen an. "Jawohl" Im nächsten Moment war ich eingeschlafen.
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4020
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 7 Apr 2016 - 18:45

Calliope heuißt sie also. Mal ein anderer Name, aber er gefällt mir. Wer wohl ihr göttliches Elternteil ist? Eigentlich habe ich so viele Fragen, doch sie hat Recht, Ich muss mich etwas ausruhen, doch das kann ich auch indem ich einfach ruhig hier liegen bleibe. Es sollte nicht lange dauern. Denke ich. Vielleicht. Womöglich. Oder doch nicht?
Na gut, meine Gedanken haben sich immer noch nicht so gefasst, aber das wird doch besser? Immerhin wurde meine Wunde gerade verheilt. Wieso aber fühle ich mich immer noch total merkwürdig? Als würden Armeisen durch mich hindurch spatzieren und zur gleichen Zeit platt gedrückt werden. Es ist kaum zu erklären. Sie nehmen mir meine Gedanken, stehlen sie und ändern sie. Es ist einfach schrecklich. Denke ich. Ja, doch. Es ist so.
"Wer ist dein Elternteil?", frage ich irgendwann meine Frage die ich ja schon die ganze Zeit fragen wollte.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 7 Apr 2016 - 19:06

Ich wollte Jana gerade was zu trinken reichen als sie sprach.
"Das ist die 1 Million Dollar Frage.", flüsterte ich leise und sagte dann noch lauter.
"Ich wurde noch nicht anerkannt."
Seit den drei Wochen -oder waren es mehr?-, die ich hier war lebte ich in der Hermeshütte.
Es war witzig dort und es gefiel mir, jedoch wusste ich von Anfang an, das Hermes nicht mein Vater war.
Ich ähnelte den anderen nur was die blonden Haare anging und ich baute zwar gerne Mist, aber nicht so gerne wie die Hermes Leute. Zudem hatte ich erst vorgestern gesehen wie ein Halbgott, der Hermes als Vater hatte, sofort anerkannt wurden war, als er ins Camp gestolpert war. Wer immer für mich verantwortlich war, ließ es wohl ruhig angehen.
Ich hatte mich mittlerweile auf den Stuhl neben der Liege gesetzt, da ich nicht wusste wohin sonst.
Das Training war vermutlich noch nicht vorbei, aber ich hatte ja keinen Partner mehr.
Alleine in der Hütte sitzen wollte ich jedoch auch nicht.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 596
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 7 Apr 2016 - 19:13

Nachdem ich zwei Stunden bei Fiora im Wald gewesen war, mich ausgeruht und mit ihr gesprochen hatte ging ich zurück zum Krankenzimmer um nach Jana zu sehen. Mir war zwar immer noch etwas schwindelig - aber damit kam ich klar. Im Krankenzimmer angekommen, sah ich das Calliope immer noch bei Jana war. Die beiden Mädchen kicherten als ich näher kam. "Hallo ihr zwei" Ich sah Jana an. Sie war zwar immer noch etwas bleich, aber im großen und ganzen schien es ihr gut zu gehen. "Wie fühlst du dich" fragte ich und fühlte Jana's Stirn.
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4020
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 7 Apr 2016 - 19:17

Eine 1 Million Dollar Frage...wer es wohl ist? Ich frage es mich wirklich, denn sie wirkt so anders auf mich. Nicht einfach nur irgendeine Halbgöttin. Aber auch so stufe ich Leute nicht gerne ab, schiebe sie nicht einfach in Schubläden, auch wenn ich die Eltern kenne.
Ich bin schließlich auch nicht so wie Hekate. Gut, ich kann sehr schwierig sein, aber ich kann auch sehr fröhlich sein. Alles eben. Oder nichts.
"Schade" meine ich einfach, obwohl die Antwort wohl nicht unbedingt eine ist, die man so gerne hören möchte. Es kommt viel zu gleichgültig rüber, obwohl es nicht so sein sollte.
Ach...ich mache mir einfach zu viele Gedanken. Oder ist das normal? Vielleicht muss man so viele Gedanken haben, damit man neue Gedanken entwickeln kann um die alten zu ändern? Dann entsteht doch eine komplett neue Struktur!
Etwas fasziniert von meiner Einsicht, erkenne ich plötzlich Matthew der wieder rein kommt. Er sieht auch nicht gerade aus, als würde es ihm super gehen, doch ich nicke eifnach nur kurz. "Besser", meine ich ehrlich, ohne den ganzen anderen Kram zu erwähnen.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   

Nach oben Nach unten
 

The Poison (Jana Calliope Matthew)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 16Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Reporterquiz - Bilder
» Aller Anfang ist schwer (Jackson & Jana) (ACHTUNG)
» Kuntergrau und Dunkelbunt by Lanea & Matthew
» (Ex)- Fallmangerin Jana Grebe vom Job-Center Osterholz-Scharmbeck erhält Preis für Zivilcourage

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Helden des Olymp - A new Adventure :: Archiv / Archives :: Beendete Plays / Finished RPGs-