Helden des Olymp - A new Adventure

Eine Welt voller Abenteuer. Wähle zwischen Griechen und Römern. Sei ein Teil der Mythologie und bestimme das Schicksal der Götter mit.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 The Poison (Jana Calliope Matthew)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10 ... 16  Weiter
AutorNachricht
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4022
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mi 6 Apr 2016 - 20:42

das Eingangsposting lautete :

Es ist viel zu warm. Die Sonne sticht auf meinem Kopf. Meine Augen brennen. Der Schmerz sticht in meiner Seite. Am Liebsten würde ich aufschreien, doch dazu fehlt mir die Energie.
Mit der Hand an meiner Seite gepresst gehe ich über die Grenze ins Camp. Meine Klamotten sind voller Blut, doch ich sehe es kaum, denn schwarze Punkte taumeln vor meinen Augen.
Irgendwie schaffe ich es durch den Wald zu gehen über den Hügel. Ich zittere, es ist ein Wunder das ich nicht einfach hinfalle.
Ich brauche Ruhe. Einfach Ruhe. Dann würde es schon irgendwie werden, denke ich. Und Schmerzmittel. Unbedingt. Und Wasser. Vielleicht auch ein bisschen Essen.
Ich sehe mich um. Wo genau bin ich eigentlich? Hat sich das Camp geändert? Oder bin ich jetz verrückt?

@Calliope Ibykos
@Matthew Jones

(Reihenfolge; Jana - Calliope - Matthew)


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4022
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   So 10 Apr 2016 - 19:40

Ich stehe auf und gehe einfach stumpf in die Küche. Ich habe auf solch einer Situation wirklich keine Lust. Vor allem nicht in meiner Hütte! Einfach unverschämt.
Ich nehme mir ein paar Kekse und esse sie natürlich viel zu schnell auf. Dann nehme ich mir noch ein paar Sachen, bevor das Gespräch der drei anscheind beendet ist.
Matthew verlässt die Hütte -Matthew oder wer auch immer- und ist damit auch mal weg. Wieso sind Calliope und Chiron noch da?
Chiron bleibt etwas auf Abstand stehen. "Ihr habt eine Mission und du wirst mitgehen" meint er schließlich. Ich verschlucke mich dabei fast am Keks, als ich die nachricht verstehe.
Da darf ich endlich mal aus dem Camp und da muss es gleich eine Mission sein?


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   So 10 Apr 2016 - 20:55

Jana sah nicht begeistert aus. Ich hielt mich wie vorhin einwenig zurück bis Chiron zu Jana sagte:
"Calliope war noch nie auf einer Mission, deshalb wäre es nett wenn du ihr die Waffenkammer und Vorräte alle zeigen würdest."
Er sah Jana an und es schien so als würde er ihr durch seinen Blick sagen wollen, dass sie auf mich aufpassen soll.
Okay... war das auch eine seiner Ideen? Wenn Jana auf mich aufpassen würde, würde sie nicht von Matt und mir weggehen.
Ich seufzte leise.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mo 11 Apr 2016 - 0:31

Als ich die Stufen zum Dachboden hoch stieg, wurde mir ganz mulmig zu mute. Zwar war Apollon mein Dad, aber in den drei Jahren die ich nun schon im Camp lebte, hatte ich noch nie mit dem Orakel zu tun gehabt. Wir Apollo-Kinder konnten zwar ab und zu in die Zukunft sehen, aber wenn waren es nur Bruchstücke von einer möglichen Zukunft. Bei Missionen mussten auch wir das Orakel aufsuchen.

Auf dem Dachboden roch es muffig und alt. Überall standen kaputte Möbel, rostige Waffen und allerlei Krimskrams herum. Und dann war da noch diese Puppe. In einer Ecke saß sie auf ihrem dreibeinigen Schemel und war....naja tot. Doch als ich näher trat, waberte plötzlich grüner Nebel auf und die Puppe begann sich zu bewegen. "Ich bin das Orakel von Delphi. Verkünderin der Prophezeiungen des Gottes Apollon, dem Bezwinger des mächtigen Python. Komm näher, Kind des Lichtes und stell deine Frage" ertönte die raue Stimme des Orakels. Ein Kloß breitete sich in meinem Hals aus. "Sa....sag mir, wo finden wir den Dämon Aynaet?" Das Orakel drehte den Kopf nach links und hob die  Hand "Gehet dort hin wo die Macht deines Vaters im Meer versinkt. Dort werdet ihr den finden, der weiser ist als alle hier. Er zeigt euch den Weg zum Auge des Bösen. Doch seit gewarnt, das auf eurem Wege der Schatten der Magie über euch liegt und versucht euch aufzuhalten. Nur das Blut des gestorbenen Unsterblichen und das Licht der Reinheit können die Tochter der Magie retten."

Nachdem das Orakel seine Weissagung ausgesprochen hatte, war ich vollkommen verwirrt. >Wer war der Mann der weiser ist als alle hier?. Und was meinte sie mit "Blut des gestorbenen Unsterblichen und Licht der Reinheit"?< So war das mit Prophezeiungen - keinerlei Gebrauchsanweisung wie man sie versteht. "Oh man Dad, du könntest das aber auch einfach machen" seufzte ich und machte mich auf den Weg zurück zu Chiron, Calliope und Jana, um ihnen von der Weissagung zu erzählen.


Zuletzt von Matthew Jones am Mo 11 Apr 2016 - 14:46 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4022
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mo 11 Apr 2016 - 5:57

Ich sehe rüber zu Kalliope. Sie war noch nie auf einer Mision? Etwas zögernt sehe ich Chiron an, bevor ich dann zustimme. Alleine könnte ich sie schließlich nicht gehen lassen und schon gar wenn wenn sie mit diesen Gestaltenwandler geht. Wer weiß was er ihr noch antun würde! Er könnte alles mögliche. Sie hintergehen. Aiuf jeden Fall. Das darf ich nicht zulassen. Niemals.
Ich stehe auf und fange schon an ein paar Sachen in einen Beutel zusammen zu suchen für die Mission. Der Beutel ist sehr klein und leicht transportierst, doch man kann alles mögliche reinstecken. Der kleine Beutel ist niemals voll.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mo 11 Apr 2016 - 18:57

Chiron und ich beobachteten wie Jana wild umher rannte und Gegenstände einsammelte.
Da mir das Stehen langsam zu Anstrengend wurde, setzte ich mich erneut auf einen der Stühle und beobachtete das Geschehen.
Schon Witzig wie schnell Jana zu motivieren war. Zumindest in diesem Zustand.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Mo 11 Apr 2016 - 22:50

Als ich wieder bei der Hekate-Hütte ankam, verließen gerade Chiron, Calliope und Jana die Hütte. Schnell berichtete ich ihnen von der Weissagung des Orakels, allerdings ließ ich den Teil mit dem Schatten der Magie aus. Ich wusste das dies etwas mit Jana und Hekate zutun hatte und ich wollte keinen weiteren Anfall von ihr provozieren. Dann ging ich rüber zur Apollo-Hütte und packte meine Sachen zusammen.

>Nun, hab ich auch alles. Mein Bogen, Köcher mit magischen Pfeilen, Arzneibeutel und Erste-Hilfe-Kasten, Drachmenbeutel und alles Verstaut im magischen Rucksack. Jepp ich glaube das wars< Während ich über meinem Bett gebeugt stand, kam Chiron herein. "Matthew kann ich dich kurz sprechen?" fragte er. "Sicher" antwortete ich ohne von meinem Bett aufzuschauen. "Matthew, ich weiß das du mir etwas verheimlichst" Ich blickt auf. Seine Miene war streng und freundlich zu gleich. "Bitte mach dir keine Sorgen Chiron, ich habe alles im Griff. Wir werden Jana rechtzeitig retten, das verspreche ich dir" Chirons Blick wurde härter "Nun gut mein Junge, aber seit vorsichtig dort draußen"
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4022
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 7:21

Nach einer Weile habe ich meine Sachen zusammen. Zumindest gehe ich nun stark davon aus, dass dem so ist.
Ich sehe zu Chiron und Kalliope rüber, die einfach nur da stehen. Kurz zögere ich, bevor wir dann die Hütte verlassen und Matthew auch schon zu uns rüber gelaufen kommt.
Ich betrachte ihn als er die Weissagung aufspeicht. Etwas kommt mir nicht richtig vor, doch im Moment kann ich nicht genau sagen was.
Dann geht Matthew auch zu seiner Hütte und Chiron ihm hinterher.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 14:44

Wo die Macht deines Vaters im Meer versinkt. Das klang als müssten wir an die Westküste. immerhin ging im westen die Sonne unter.
Das Blut des gestorbenen Unsterblichen.
Dieser Teil klang am merkwürdigsten und für mich auch am Unheimlichsten. Es konnte sowohl eine reale Person gemeint sein, als auch wortwörtlich Blut.
Wie ein unsterblicher Sterben konnte, war mir jedoch nicht wirklich klar.
Da die anderen es ebenfalls so machten, setzte auch ich mich an die Vorbereitungen.
Das hieß Sachen packen.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 19:13

Später am Camp-Tor:

Während ich auf Calliope und Jana wartete, erklärte mir Chiron was zutun war. "Matthew, da dir die Weissagung anvertraut wurde, wirst du die Gruppe anführen. Geht nach Portland in Oregon, dort wird euch jemand helfen können, den weisen Mann zu finden. Frag einfach bei RockMusikRecords nach O". Ich sah Chiron verwirrt. Er aber lächelte nur. "Keine Sorge, er ist ein alter Freund von mir. Er wird euch sicher helfen" Nun gut, wir suchen also einen Typen namens O. "Und vergesst nicht, passt gut aufeinander auf" fügte Chiron hinzu. Von weitem sahen wir Jana auf uns zukommen. Schnell fügte Chiron noch flüsternt hinzu "Und achtet gut auf Jana. Zwar sollte sich ihr Verhalten im Gleichgewicht halten, aber man weiß ja nie"


Zuletzt von Matthew Jones am Di 12 Apr 2016 - 20:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4022
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 19:42

(pssssst matthew ist nicht der Einzige Hüttelältester^^ aber okay Very Happy )

Auch Calliope geht nun um ihre Sachen zu packen, was vermutlich auch nur vernünftig ist. Ich sehe mich um und komme mir plötzlich ziemlich bescheuert vor, wie ich hier nur so rum stehe und warte. Deswegen beschließe ich schon mal rüber zum Ausgang zu gehen um dort auf die Beiden zu warten. Währenddessen esse ich noch einen Apfel. Ich habe mir extra viel zu Essen in den Beutel getan, da ich viel brauche und ohne Essen hier ganz bestimmt nicht gehen werde.
Außerdem gehe ich nun mal nicht unbedingt davon aus, dass wir viel essen unterwegs kaufen werden, weshalb es sowieso verständlich ist etwas dabei zu haben.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 20:18

Mit nicht gerade den leichtesten Rucksack ging ich den Camp Hügel hinauf.
Ich hatte versucht nur das nötigste mitzunehmen, leider hatte ich keine Idee was wir brauchen würde.
Eine Decke, meinen alten Dolch, eine große Flasche Nektar -insgeheim konnte ich es nicht erwarten es endlich wieder trinken zu dürfen-, einige länger Haltbare Dosenkonserven, ein Seil -ich meine, sowas brauchte man immer- und einige wechsel Klamotten hatten gerade so mit den Verbänden und einigen Kräutern in den Rucksack gepasst.
Am Hügel angekommen lauschte ich Chirons Worten und sah zu Matt. Wir drei waren schon eine witzige Gruppe.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 21:21

Nachdem wir uns von Chiron verabschiedet hatten, fuhr uns Argus mit seinem Wagen Richtung Manhattan. Im Auto drehte ich mich zu Jana und Calliope um "Was meint ihr wie sollen wir nun vorgehen?"
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4022
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 21:26

Nach einer Weile stehen wir dort zu dritt und die Mission kann beginnen.
Es ist merkwürdig nach so langer Zeit das Camp wieder zu verlassen. So ungewöhnt und irgendwie...beängstigend -wenn ich es mal so ausdrücken darf- und zur gleichen Zeit auch unglaublich. Wir gehen runter, bis wir bei der Straße ankommen.
Dann fahren wir los.
Ich lehne mich etwas zurück um mich zu entspannen, während ich einen neuen Apfel raushole und wieder esse. Dabei mag ich Äpfel eigentlich gar nicht so wirklich, doch im MOment scheint mir das egal zu sein.
Ich sehe Matthew an -oder ein Gestaltenwandler- und runzele leicht die Stirn. "Wir sollten erst mal ein Hoten aufsuchen. Oder nein...erst weiter fahren und dann...oder hast du eine Karte? Immerhin müssen wir erst einen Plan entwickeln wie wir das Monster überhaupt finden möchten" meine ich und zähle meine Gedanken etwas durcheinander auf.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 21:30

Der Mann mit, für mich, zu vielen Augen fuhr uns in die Stadt.
Es war irgendwie witzig, dass Camp Half-Blood für seine tollen Erdbeeren bekannt war. Der Wagen roch auf jeden Fall angenehm nach den Früchten.
Als wir ausstiegen, schien wir alle etwas Plan los zu sein.
"Eine Larte klingt gut.", meinte ich.
"Wurde nicht in der Weissagung gesagt, wir sollten dorthin gehen, wo die Macht von Apollo im Meer versinkt? Dass klingt nach dem Meer.", vermutete ich.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 21:41

Calliope hatte Recht. Das Orakel sagte wir sollen zu dem Ort gehen, an dem die Macht meines Vaters im Meer versinkt. Damit konnte nur die Sonne gemeint sein und diese ging im Westen unter. "Ich glaube wir sollten uns tatsächlich eine Karte besorgen" sagte ich und sah mich um. "Ähm........." Seit sechs Monaten hatte ich das Camp nicht mehr verlassen. Es fühlte sich merkwürdig an, sich wieder unter ganz normalen Sterblichen zu bewegen. "Hab ihr eine Ahnung wo wir eine bekommen?"
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4022
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 21:49

Ich nicke zu Calliopes Aussage. Das Meer hört sich wirklich gut an und zudem mag ich das Meer auch noch. Es ist einfach so schön beruhigent wenn auch so viel und unberechenbar.
Das Meer erinnert mich irgendwie an das Mesch-Sein, wobei ich schwierig erklären kann wieso.
"Eine Karte bekommt man an jedem Kiosk oder an einer Touristenauskunft" meine ich dann und sehe mich um.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 22:04

Es war witzig wie überfordert Matthew war. "Kommt folgt mir." Ich war in NY aufgewachsen und kannte die Stadt wie meine Westentasche. Es war nicht schwer einen Touristen Shop zu finden. Sie waren knall bunt um möglichst sofort ins Auge zu fallen.
Ein Ständer mit Karten stand draußen bereit.
"Welche brauchen wir genau?", fragte ich und ignorierte die Massen an Menschen um uns herum. Ich war sowad gewöhnt.
Ob Ariane wohl unter ihnen war?
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 22:15

"Am besten eine für Zuglinien oder Straßennetze der USA. Immerhin müssen wir bis Portland reisen, um diesen O zu finden" antwortete ich. Manhattan war absolut nicht meine Welt. So viele Menschen auf so wenig Raum. Zwar war D.C. auch keine Kleinstadt, aber dort ging es wesentlich ruhiger zu als hier. Jetzt wo ich an D.C. dachte, musste ich auch an meine Mutter denken. Sie war nun schon drei Monate verschwunden und noch immer gab es kein Lebenszeichen von ihr. Selbst Dad hatte nichts raus finden können. >Keine Sorge Mum, ich werde dich finden<
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4022
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Di 12 Apr 2016 - 22:23

Ich betrachte die Beiden, während ich mir erst mal so einenen leckeren Schokoriegel kaufe. Einfach weil es geht und ich es kann.
Dann sehe ich mir die Karten auf und nehme eine heraus, die mir gut erscheint und gehe damit zur kasse, bezahle und wieder zu den Beiden hin.
"Ich denke diese ist gut", meine ich und zeige sie ihnen vor.
Es sind sehr viele Menschen anwesend, was mich ganz nervös macht, doch das sollte erst auszuhalten sein. Ich habe keine andere Wahl.
Vielleicht wird es irgendwann einfacher, doch da ich kaum unter Menschen bin -schon im Allgemein nicht- wird es nicht gerade besser zum üben. Vielleicht ist es deswegen gerade gar nicht mal so schlecht. Vor allem riecht es hier extrem nach Essen.
Calliope scheint es anscheinend gar nichts auszumachen, was mich etwas neidisch macht. Ich würde auch gerne einfach durch die Masse gehen können, ohne dass ich versuche mich zu drücken davor und den Leuten aus den Weg gehen muss.
Ich stecke die Karte ein und verlasse den kleinen Shop. Wir brauchen einen anderen Ort an dem wir in Ruhe weiter besprechen können. Hier wird es nicht einfach sein die Karte überhaupt zu öffnen, schließlich habe ich nicht gerade eine kleine Ausgabe genommen, sondern eine etwas größere und ausführliche.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 14 Apr 2016 - 16:57

Jana holte ein Karte und da die beiden anderen sich nicht wohl fühlten und wir sowieso ein wenig Platz zum Atmen brauchten, gingen wir in eine der Grünanlagen.
Es war nicht der Central Park, weshalb keine Horden von Touristen da waren.
Ein alter Baum spendete uns Schatten.
"So, also wie kommen wir nun dorthin." Ich sah die Karte an und suchte eine ganze Weile, bis ich Portland fand. Dort mussten wir also erst einmal hin.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 14 Apr 2016 - 17:40

"Gute Frage? Ich bin nie viel rumgereist. Aber schätze mal per Flugzeug sollten wir vllt ausschließen. Ich bin nicht scharf drauf Zeus als Zielscheibe zu dienen, falls er was gegen dich haben sollte" Ich sah Calliope an. "Immerhin wissen wir nicht wer dein göttlicher Elternteil ist. Wenn Zeus nicht gut auf den zusprechen ist, sollten wir sein Hoheitsgebiet meiden, oder nicht?"
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4022
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 14 Apr 2016 - 17:43

Ich sehe die Beiden kurz an. Was Zeus angeht hat er Recht...auch wenn ich Zeus noch so sehr hasse und alles gegen ihn machen würde, sollten wir das für die Mission vermutlich wirklich besser meiden. Zeus gegen uns zu haben ist nun wirklich kein Vorteil.
"Wir könnten mit dem Zug fahren" meine ich dann schlicht und einfach. Etwas anderes als Auto fält mir gerade nicht ein, doch dann müssten wir uns auch erst ein Auto holen. Wobei ich das jetzt auch nichr so schlimm finden würde.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 14 Apr 2016 - 19:06

Ich runzelte die Stirn. Wieso sollte Zeus etwas gegen mich haben?
Selbst Matts Erklärung leuchtete mir nicht total ein.
"Er würde mich umbringen, nur weil mein Elternteil nicht sein bester Freund ist?"
Das war... radikal.
"Zug klingt gut.", stimmte ich zu.
Besser als tatsächlich wirklich gebraten zu werden. "Eine U-Bahn Station ist nicht weit von hier. Damit kommen wir gleich zum Bahnhof. Obwohl ich sagen muss, dass das Zugsystem hier echt nicht sehr prickelnd ist."
Ich dachte bereits über die Route nach.
Nach oben Nach unten
Matthew Jones
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollo, Gott des Lichtes, der Musik und Medizin
Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 19
Ort : Krankenstube

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 14 Apr 2016 - 19:24

"Glaub mir er würde, wenn er einen Grund hätte" beschwichtigte ich. Ich wusste von einem andere Halbgott, der schon des öfteren Zeus Geduld mehr als nur einmal auf die Probe gestellt hatte und das obwohl er mehrere Male den Olymp gerettet hatte. "Also Zug. Na dann auf in die U-Bahn"



Zuletzt von Matthew Jones am Do 14 Apr 2016 - 19:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Jana Grace Medison
Admin und Hüttenältester
Admin und Hüttenältester
avatar

Göttliches Elternteil : Sterblich
Anzahl der Beiträge : 4022
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   Do 14 Apr 2016 - 19:45

Ich nicke leicht. Den Zug würde ich nämlich am ehesten nehmen und wir könnten womöglich gegenübereinander sitzen. Wäre ein Vorteil, denke ich, vielleicht, vielleicht auch nicht...ach was solls.
Wir gehen rüber zur U-Bahn und es wird immer voller und voller. Langsam bin ich wirklich sehr gereizt. Ich stelle mir vor die Leute um mich herum wären kleine Eier, damit ich einfach über sie gehen könnte. Plötzlich stolpere ich und falle fast hin. Genervt sehe ich mich um, als da tatsächlich ein Ei liegt. Warte...War das schon vorher da?
Ich beschließe es nicht zu beachten und gehe schnell weiter, damit nichts auffällt.
Wir müssen ungefähr eine halbe Stunde auf die Bahn warten, da sie Verspätung hat.


(Jana Medison wurde jetzt du Grace - Sterblich. Die Plays spiele ich erst noch zuende mit Jana Medison (Hekate))

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: The Poison (Jana Calliope Matthew)   

Nach oben Nach unten
 

The Poison (Jana Calliope Matthew)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10 ... 16  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Reporterquiz - Bilder
» Aller Anfang ist schwer (Jackson & Jana) (ACHTUNG)
» Kuntergrau und Dunkelbunt by Lanea & Matthew
» (Ex)- Fallmangerin Jana Grebe vom Job-Center Osterholz-Scharmbeck erhält Preis für Zivilcourage

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Helden des Olymp - A new Adventure :: Archiv / Archives :: Beendete Plays / Finished RPGs-