Helden des Olymp - A new Adventure

Eine Welt voller Abenteuer. Wähle zwischen Griechen und Römern. Sei ein Teil der Mythologie und bestimme das Schicksal der Götter mit.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   So 19 Apr 2015 - 10:40

das Eingangsposting lautete :

Eingangspost:

Kayle und Ethan sind beide unterwegs in Arlington.
Plötzlich treffen sie aufeinander und lernen sich kennen.
Noch nie zuvor haben sie sich gesehen.
Wie das wohl wird?

---------------------------

Ich gehe die Straße entlang.
Sehe die Menschen und lausche deren Gespräche nach.
Einige scheinen sich merkwürdig zu verhalten.
Menschen eben...
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Do 30 Apr 2015 - 12:53

,,Das heißt du hast sie noch
nie gesehen ?"
Ich bin geschockt.
Ich habe das bild bei mir.
,,Willst du es sehen ? Also sie sehen ?",frage ich
meinen Bruder.
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Fr 1 Mai 2015 - 16:32

"Nein will ich nicht" sage ich, auch wenn er ein Bild hat.
ich habe keins und so soll es dann auch bleiben.
Wir gehen weiter den Weg entlang.
"Es dauert nicht mehr lange bis wir da sind"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Sa 2 Mai 2015 - 8:35

Ich nicke.
Ich fühlte mich schuldig das ich eines
hatte und ehr nicht.
,,Okey..."
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Sa 2 Mai 2015 - 12:41

Ich sehe ihn an.
"Wie lange seid ihr schon zusammen?" frage ich dann.
Wir biegen ab und kommen bei der Treppe an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   So 3 Mai 2015 - 18:43

,,Ungefähr ein halbes Jahr...also bald ein halbes!"
Ja es ist schon so lange.
Okey es ist für mich lange.
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   So 3 Mai 2015 - 19:21

Ich muss lächeln.
Mein Bruder hat eine Freundin!
"Süß" sage ich lächelnd.
"Dort vorne, dann sind wir da." ich deute auf ein Gebäude.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Mi 6 Mai 2015 - 7:38

Ich nicke und sehe den laden an.
Er sieht gut aus und auch nicht grade billig, aber
das ist okey ich will ja auch ein vernünftiges Tatto.
,,Hast du welche ?",frage ich ihn.
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Mi 6 Mai 2015 - 18:20

"Nein" antworte ich ein wenig lächelnd.
"Hast du noch mehr?" frage ich dann.
Ich gehe zur Tür und halte sie für Kayle offen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Do 7 Mai 2015 - 7:28

,, Jo einen schwarzen Wolf an der seite!",erzähle ich.
Ich gehe in den Laden und direkt kommt jemand zu uns
und erkundigt was er für uns tun kann.
Ich erzähle in von meiner Idee.
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Sa 9 Mai 2015 - 11:47

Musternd sieht er Kayle und micj an,
lächeld dann aber nett.
"Das ist eine wumderbare Idee!"
verkündet er.
Er sagt wir sollen in einem Wartezimmer
auf ihn warten und wir setzten
uns auf die kleinen Stühle hin.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Sa 9 Mai 2015 - 12:57

Wir beide sitzen im warte raum
und warten darauf das es losgeht.
,,Sag mir was ist das wichtigste in deinem leben?",frage ich
ihn aus dem nichts herraus.
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Sa 9 Mai 2015 - 20:15

Ich mustere ihn, sehe dann aber
wieder nach Vorn.
"Ich weiß nicht" sage ich dann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   So 10 Mai 2015 - 18:48

Ich sehe in skeptisch an.
,,Es muss doch irgendwas geben oder jemanden
der dir sehr wichtig ist!"
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Mo 11 Mai 2015 - 19:44

Ich zucke mit den Schulter.
"Wenn es niemanden gibt, ist es
nicht so schwierig los zu lassen" gebe ich zurück.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Di 12 Mai 2015 - 8:27

Ich gucke von ihm weg.
Ja das stimmt was er sagt.
Wenn man niemanden hat ist einem
vieles egal. Es ist aber auch trostlos.
Zumindest weiß ich das seitdem ich mit Jana
zusammen bin...das mit Magan ist nochmal etwas anderes.
Ich hab Magan lieb und so, es wäre auch schlimm wenn
Ihr etwas passiert, aber mit Jana würde ich das überstehen.
Doch würde Jana etwas zustoßen weiß ich nicht ob und was
ich machen würde. Sie ist alles für mich.
Der grund wieso ich aufstehe.
Der Grund wieso ich Atme .
Der Grund wieso ich überhaupt hier bin.
,,Kommt du !",reißt mich eine stimme aus meinen gedanken.
Ich nicke und sehe zu Ethan.
,,Dein Beuder kann mitkommen!",sagt er und winkt uns
nich mal zu sich bevor er wieder geht.
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Mi 13 Mai 2015 - 16:12

Auch ich stehe auf und gehe hinter ihn her.
Wir gehen in einen kleinen Raum mit einigen
elektronischen Geräten, wovon ich keine Ahnung habe.
Alles ist gut aufgeräumt und sieht ordentlich aus.
"Nett hier" sage ich und sehe mich weiter um.
ich setze mich auf einen kleinen Stuhl in die Ecke.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Mi 13 Mai 2015 - 19:34

Ich ziehe mir das T-shirt aus und setzte mich auf den Stuhl.
Erst wird mir die Vorzeichung auf die brust unterm
Schlüsselbein übertragen.
Dann hält er mir einen Spiegel hin.
,,Ist das so oke?",fragt er und ich nicke
es sieht klasse aus.
Dann fängt er an.
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Fr 15 Mai 2015 - 15:27

Ich sehe zu.
Es steht ihm erstaunlicher weiße gut,
normalerweiße bin ich kein Tattoo-fan.
Ich lächle etwad damit er sieht dass
auvh ich es gut finde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Fr 15 Mai 2015 - 21:17

Es dauter einige Zeit dann ist es auch schon Fertig.
Ich muss grinsen.
,,Ist echt klasse geworden!",sage ich glücklich.
Dann hoffe ich mal Jana mag es...
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Mo 18 Mai 2015 - 12:14

Ich sehe mir das Tattoo auch an.
"Sie wird es bestimmt mögen" meine ich dann.
"Sie muss dir viel bedeuten" sage ich leise und
eher um mich selber davon zu überzeugen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Mo 18 Mai 2015 - 12:21

,,Sie ist das größte für mich!",sage ich und lächeln
ihn breit an. Mein Herz schlägt etwas höher.
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Mo 18 Mai 2015 - 12:28

Ich muss lächeln.
"Das ist großartig" sage ich dann.
Wir gehen zur Kasse und warten dort
bis ein großer, kräftiger Mann mit Bart auftaucht.
"Na?" fragt er mit dunkler und rauer Stimme.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Mo 18 Mai 2015 - 12:34

,,Hallo, also wie viel macht das ?",frage ich ihn.
Er rechnet etwas rum und zeigt mir
den Zettel. Ich nicke und lege das Geld auf den
Tisch.
Nach oben Nach unten
Ethan Cannon
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Erebos
Anzahl der Beiträge : 1636
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 20
Ort : In einem dunklen Wald, irgendwo am Rande vom Nirgendwo, aleine auf einen Stein, zeichnend die lebendigen Bäume

BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Mo 18 Mai 2015 - 12:43

Dann verlassen wir den Laden und stehen gehen wieder
zur Straße.
"Es sieht wirklich gut aus" sage ich nochmal.
Dann sehe mich mich um.
"Wo willst du hin?" frage ich dann.
"Kannst du eigentlich irgendwo übernachten?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   Mo 18 Mai 2015 - 12:57

Ich zucke mit den Schultern.
,,Nein keine Ahung!",sage ich leicht
lachend.
,,Ich muss nich etwas abholen!",sage ich dann.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)   

Nach oben Nach unten
 

Arlington: Wie klein die Welt doch ist (Kayle und Ethan)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Er nähert sich an, und dann wieder doch nicht
» Welt der Katzen
» Umwelt - Was schadet der Welt am meisten?
» Naruto- Du in der Welt der Ninjas
» Eure Emotionalsten Folgen in The Tribe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Helden des Olymp - A new Adventure :: Archiv / Archives :: Beendete Plays / Finished RPGs-