Helden des Olymp - A new Adventure

Eine Welt voller Abenteuer. Wähle zwischen Griechen und Römern. Sei ein Teil der Mythologie und bestimme das Schicksal der Götter mit.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13 ... 22  Weiter
AutorNachricht
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   So 19 Apr 2015 - 21:48

das Eingangsposting lautete :

Auf meiner Erkundungstour führt mich mein Weg in das Haupthaus. Gerade hab ich das Krankenzimmer entdeckt. Ist ja nicht schlecht zu wissen wo sich diese befindet. Im Moment ist niemand hier und so sehe ich mich um. Schnell nehme ich auf wo was zu finden ist. Solche Dinge sollte man immer wissen, den konnte man nie wissen ob man es nicht mal brauchte. Ich hab zwar vor kurzem entdeckt  das ich kleiner Wunden heilen kann doch habe ich es noch nicht weiter getestet oder der gleichen.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Mi 22 Apr 2015 - 23:07

Ich kann mir nicht erklären wieso aber gerade komm ich mit wie ein kleines Kind vor. Ich tapse auf das Bett zu und setzt mich erst mal, nach kurzem Zögern lege ich mich neben Lysander. Ich stelle fest das das Bett sehr bequem ist und seufze wohlig, dreh mich auf die Seite und sehe ihn an. "Erzählst du mir etwas über dich?", frage ich ihn nun. Zu gerne würde ich alles über ihn wissen. Doch gebe ich mich damit zufrieden ihn einfach nur besser kennen zu lernen.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Mi 22 Apr 2015 - 23:15

Endlich legt sich Cassandra neben mich und entspannt sich.
Ein Lächeln umspielt meine Lippen.
Als sie sich mir zudreht und mich darum bittet mehr über mich zu erzählen, sehe ich erst einmal weg.
Nach kurzem Schweigen beginne ich leise zu erzählen: "Ich bin in einer Babyklappe in San Diego gefunden worden am Tag meiner Geburt. Ich hatte einen Brief dabei, in dem stand, wie ich heißen soll und dass ich in der Stadt geboren worden sei."
Ich halte inne, drehe mich von Cassy weg und fahre fort: "Ich war immer in Kinderheimen, bis zu meinem 7. Lebensjahr. Da bin ich kurz nach meinem Geburtstag von einer Erzieherin, die vermutlich ein Monster war, angegriffen worden und bin noch in der gleichen Nacht abgehauen. Seitdem..."
Meine Stimme versagt. Ich schlucke die Wut hinunter, die sich wieder aufstaut und rolle mich zusammen.


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Mi 22 Apr 2015 - 23:30

Durch sein anfängliches schweigen, denke ich schon das er nichts erzählen möchte und will ihm schon sagen das es okay ist. Doch dann beginnt er zu erzählen. Es ist ihm anzusehen das ihn das sehe mitnimmt und ich lausche jedem Wort, wobei es mir fast das Herz zerreißt. Lysander musste ja auch schon von klein auf schweres mitmachen. Ich ergreife erst seine Hand als er abbricht, weil ich mir erst nicht sicher war ob er bei seiner Erzählung eine Berührung meinerseits ertragen würde. Doch in dem Moment ist es mir dann egal, er rollt sich zusammen und ich wünschte ich hätte nicht gefragt. "Wenn du nicht weiter erzählen willst ist das okay, aber verschließ dich bitte nicht vor mir.", bitte ich ihn. "Ich wuchs alleine mit meiner Mutter auf, meine erste Vision Betreff den Einsturz des World Trade Centers, da war ich gerade mal 3 Jahre. Meine Mum versuchte mir zu erklären was es damit auf sich hat, aber richtig verstanden hab ich es damals nicht. Ich habe oft Kindergarten und Schule gewechselt, da es auf Grund meiner Vorhersagen, die niemand glaubte immer wieder Probleme gab. Ich würde verspottet, gemobbt, bedroht, für verrückt erklärt und so weiter. Ich würde jedes Mal verarscht, belogen und betrogen. Diese Zeit war verdammt hart und es hat lange gebraucht bis ich diese Einstellung hatte das es mir egal ist was anderes von mir denken oder über mich sagen. Viele meine Vorfahren haben das nie geschafft und haben sich das Leben genommen oder sind verrückt geworden. So wollte ich nicht enden.", erzähle ich nun etwas über mich. Vielleicht fällt es ihm ja dann leichter weiter zu erzählen, wenn er dies den möchte.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 0:28

Ich höre Cassy mit geschlossenen Augen zu und die Wut legt sich.
"Hast du nie darüber nachgedacht, dich umzubringen?", frage ich am Ende ihrer Erzählung leise. "Ich habe mal daran gedacht, weil ich niemanden hatte, der mich wollte oder dem ich kein Unglück gebracht habe."
Ich drehe mich zu Cassy um und streichele ihr über das Gesicht.
"Nur meine Wut hat mich weitergetrieben. Ich würde gerne meinen Vater finden und ihm zeigen, was er gezeugt hat. Aber keiner gibt mir einen Hinweis auf ihn."
Ich ziehe Sandy an meine Brust.
"Seit meinem 7. Lebensjahr habe ich die Sommer immer damit verbracht, ihn in ganz Amerika zu suchen. Nur während der Schulzeit habe ich mich von der Polizei zur Schule schicken lassen. Und aufs College bin ich auch regelmäßig gegangen. Aber es hat nichts geändert. Ich habe nichts erreicht."
Verbitterung schwingt in meiner Stimme mit und ich vergrabe mein Gesicht in Cassandras rotem Haar.


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 6:14

Bei seiner Frage Schluck ich schwer. "Doch, oft sogar und vor zwei Jahren wollte ich es auch tun, aber die Weissagung die ich dir erzählt habe, hat mich davon abgehalten. Ich war zu neugierig was sie bedeutet. Mit ist auch klar geworden das ich das meiner Mum nicht antun kann, es hätte auch sie umgebracht.", sag ich mit leiser Stimme als er fertig gesprochen hatte. Es schmerzt mich mehr ihn so reden zu hören als mich jemals etwas verletzt hatte. Ich wünschte so sehr das ich ihm helfen kann seinen Vater zu finden, doch wie sollte ich das anstellen, meine Visionen kann ich nicht steuern, auch wenn sie mir schon mal vergangenes gezeigt haben. Ich Rutsche näher an Lysander und Schlinge meine Arme um ihn. "Ich helfe dir ihn zu finden, ich weiß zwar noch nicht recht wie aber wir werden ihn finden.", flüstert ich ihm zu und drück ihn sanft an mich, dabei streiche ich durch sein Haar und über seinen Rücken. In dem Moment fällt ihr doch noch etwas ein. "Hast du deine Mutter schon mal gefragt?", frage ich dann vorsichtig nach.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 9:50

Ich halte mich an Sandy fest und lausche ihrer schönen Stimme.
"Du bist eine starke Frau, Sandy", hauche ich. Meine Gedanken wandern zu der Weissagung. Was wohl mit den vorbestimmten Männern geschah, wenn sich die verfluchten Frauen in Cassandras Familie umbrachten?
"Meine Mutter... Sie weiß nicht, wo und wer er ist. Sie bekanbekam plötzlich mich uns fragte sich welcher Mann mich gezeugt haben könnte. Es war, als würde sie irgendetwas zwingen, ihn zu vergessen. Sie brachte mich zur Babyklappe, da sie mich ja nicht großziehen durfte."
Ich flüstere fast nur noch. Meine Arme klammern sich an Sandy, als könnte sie sich jeden Moment in Luft auflösen.


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 11:00

"Ich fühl mich aber nicht danach.", gebe ich zu, den kommt es mir nicht vor als wäre ich stark. Ich lausche seinen Worten und gebe ihm den Halt den er braucht und drücke ihn fest an mich. "Ich bin hier und bleibe auch.", Flüster ich leise. Seine Scjon klammernde Umarmung ist für mich eindeutig. Ich streiche ich weiter über den Rücken und durch sein Haar. •was kann ich nur tun? Vielleicht hat seine Mutter seinen Vater geliebt und jemand hat dafür gesorgt das sie ihn vergisst?!• denke ich nach. •bloß wer hätte daran Interesse?• frage ich mich. Doch lasse ich es vorerst gut sein und will einfach für ihn da sein. Das er so offen zu mir ist hätte ich nach seinen ersten Worten und Taten zu mir nicht gedacht.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 11:26

Meine Hände finden unter Cassys Shirt und ich betaste die Narben, die ich zuvor nicht besonders beachtet hatte.
"Was ist da passiert?", frage ich leise.
Ich weiß nicht warum, aber ich kann Sandy noch nicht dafür danken, dass sie da sein will. Das hatte noch keiner geschafft.


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 12:05

Ich zucke leicht zusammen als ich seine Finger auf meinen Rücken spüre. Ich weiß nicht recht ob ich darüber reden kann. Doch seine Nähe gibt mir Kraft. "Es war vor 2 Jahren....ich war wie an jeder Schule eine Einzelgängerin und ausgegrenzt. Ich war der Freak, wie überall. An dem Tag war ich gerade auf dem nach Hause weg und da haben sie mich abgefangen....", ich stocke kurz, ich starre ins Leere und fühl mich als wäre ich wieder dort in der Gasse. "Sie waren zu 10 oder mehr, ich hab den Überblick verloren. Sie haben mich verprügelt, immer haben mich zwei festgehalten und die andern haben sich abgewechselt, mit zuschlagen. Nach einer gefühlten Ewigkeit zog einer eine Peitsche hervor.....schon nach kurzer Zeit konnte ich nicht mal mehr schreien vor Schmerz...Als sie endlich die Lust verloren hatten haben sie mich einfach in der Gasse liegen lassen. Ich weiß bis heute nicht wer mich ins Krankenhaus gebracht hat.", erzähle ich monoton und komme wieder in die Realität. Mein Blick wandert nur langsam zu Lysander.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 12:13

Ich verkrampfe mich, als ich hören muss, was man Cassandra angetan hat.
Die altbekannte Wut kocht wieder hoch, vermischt sich mit einer neuen Art von Hass und ich springe auf.
Dunkelheit wabert um mich herum und mein Körper bebt vor angestauter Aggression.
Ich stürme aus der Hütte, zwei Beile in der Hand und prügele mit beiden Beilen auf einen Baumstumpf ein, bis dieser vollends auseinander bricht.
Die Beile entgleiten meinen Händen und ich lasse mich auf den Boden fallen.
Erst als die Dunkelheit abebbt und ich mich beruhigt habe, gehe ich wieder zu Cassandra ins Haus und werfe ein paar Holzstücke in den offenen Kamin.
"Wer war das?", frage ich gepresst, "Warum du?"
Mein Blick geht an mir herunter. Großartig... Meine Klamotten sind schon wieder schmutzig.


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 13:22

Seine Wut ist förmlich spürbar. Etwas eingeschüchtert Rutsche ich ein Stück zurück. Dunkelheit umgibt ihn und ich bin versucht zu ihm zu gehen und zu versuchen ihn zu beruhigen. Doch da stürmt er schon hinaus. Ich springe aus dem Bett und laufe ihm hinter her zumindest bis zur Tür der Hütte. Ich entschließe das es besser ist ihm seiner Wut freien Lauf zu lassen. Er muss sie einfach mal los werden. Ich sehe ihn eine Weile zu, bis er sich zu Boden fallen lässt. Erst möchte ich auf ihn zu gehen, doch da die Dunkelheit ihn noch umhüllt, entschließe ich mich wieder ins Haus zu gehen. Ich setzte mich auf die Bettkante und warte bis er wieder kommt und das tut er dann auch. "Was spielt es für eine Rolle? Menschen können grausam sein, Kinder und Jugendliche noch grausamer.", erwider ich wieder und zuck bei seiner nächsten Frage mit den Schultern. "Ich hab nicht in das Bild gepasst das sie von den Menschen hatten.", kommt es über meine Lippen. Ich ergebe mich und trete zu dir heran. Meine Hand ergreift die deine. "Es ist Vergangenheit.", spreche ich sanft und ruhig mit ihm. Es nimmt mich schon genug mit das er so einen Ausbruch hatte wegen mir.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 14:03

"Das macht es nicht ungeschehen", sage ich düster zu ihr. Ihre Hand liegt in meiner und ich streiche sanft über Sandys zarte Finger.
"Tut mir leid..."
Mir ist klar, dass ich sie erschrocken habe, dass der Ausbruch eigentlich nichts gebracht hat, aber ich fühle mich befreiter und versuche ein entschuldigendes Lächeln.
"Bist du dir wirklich sicher, dass du mit mir aushalten kannst? Ich kann manchmal nichts tun gegen diese Wut..."
Ich sehe aus dem Fenster. Die Sonne steht schon tiefer. Der Tag wird bald zu Ende gehen und die Nacht beginnen.
Wieder sehe ich meine Kleider an und seufze.
"Ich denke, ich sollte ein Bad nehmen."


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 14:57

"Das ist wahr, aber wie sagt man so schön, was einen nicht umbringt macht einen stärker.", versuche ich das ganze etwas aufzulockern. Ich bin mir sicher hätte ich Lysander damals schon gekannt hätte er sie alle samt umgebracht. Erstaunlicherweise finde ich es gar nicht schrecklich. "Wir alle haben unser Päckchen zu tragen, und jedes ist auf seine Weise schlimm, aber deshalb sollten wir versuchen es los zu werden und es uns nicht immer vor Augen halten. Zumindest geht das meistens.", erkläre ich und drücke seine Hand sanft. "Es muss dir nicht leid tun. Es hat dir gut getan es raus zu lassen, ich hab nur nicht damit gerechnet das doch etwas was mir passiert ist so wütend machen kann.", erkläre ich mich ihn. "Ich habe keine Angst vor dir oder solchen Ausbrüchen. Ich bin mir absolut und 100%ig sicher das ich es mit dir aushalten und zwar genauso wie du bist. Mich wirst du so schnell nicht los.", lächel ich ihn sanft an. Auch mir entgeht nicht das es langsam dunkel wird. "Na dann tu das, ich warte hier.", erwidere ich lächelnd, stell mich auf Zehenspitzen und drück ihm einen Kuss auf die Wange. Dann lasse ich langsam seine Hand los und gehe zum Bett und setz mich auf die Kante.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 17:22

Ein Lächeln umspielt meine Lippen, als Cassandra mir nachdrücklich erklärt, dass sie bei mir bleiben will.
"Dir ist hoffentlich klar, dass ich jeden umbringe, der dir wehtut?", grinse ich und stehe auf.
Aus einem alten Holzschrank in der Zimmerecke ziehe ich ein paar alte Klamotten, die mir glücklicherweise noch passen. Ich hatte sie letztes Jahr hier gelassen.
Ich gehe ins Bad und lasse Wasser einlaufen.
Während das Wasser in die Wanne fließt, setze ich mixh noch ein bisschen zu Cassy.
"Darf ich dich was ganz unverschämt persönliches fragen?", erkundige ich mich schelmisch.


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 19:30

Auch wenn ich das schon wusste lässt es mein Herz rasen. "Ja das ist mir klar.", erwidere ich ganz ruhig mit einem leichten Lächeln. Insgeheim möchte jedes Mädchen So etwas hören, wobei Lysander es ernst meinte und sicher tun würde, dessen war ich mir sicher. Ich sehe ihm bei seinem tun zu und sehe ihn dann in die Augen als er sich zu mir setzt. "Klar, du kannst mich alles fragen, ob du eine Antwort bekommst siehst du ja dann.", grinse ich ihn frech an.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 19:37

"Wer hat dir den ersten Kuss gestohlen?", frage ich rundheraus und ziehe dabei mein Shirt aus.
Ich pfeffere es in Richtung eines Stuhles, auf dem es hängen bleibt.
Meine Hand tastet nach Cassandras Hand und ich lege sie auf meine Brust.
"Sei ganz ehrlich: Wer war es und wolltest du es?"
Mir schießt Alice in den Kopf. Bei ihr hatte ich darauf jahrelang gehofft, aber jetzt? Ich verscheuche die Gedanken an sie.
°Jetzt zählt nur noch diese Frau°, denke ich mir und sehe Cassy an.


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 19:46

"Mein erster Kuss?", wiederhole ich nachdenklich und überlege kurz, doch fällt es mir nicht schwer mich daran zu erinnern. Das er sein Shirt auszieht irritiert mich erst etwas doch dann legt er meine Hand auf seine Brust. Ich sehe ihn an und lächel nun etwas. Es ist schön ihn zu berühren. Auch wenn er sagt ich solle ehrlich sein, fällt es mir schwer. Und noch mehr verblüfft mich das er daran denkt das ich dies nicht wollte, womit er nicht so unrecht hat. "Es war ein Junge in den ich verknallt war, er war immer nett und so doch hab ich rausgefunden das er nur so nett war wegen einer Wette. Ich hab ihn zur Rede gestellt und da hat er mir dann den Kuss aufgezwungen, ich konnte ihn aber von mir stoßen und bin weg.", erzählt ich schnell und leise, wobei ich den Blick gesenkt hatte und am liebsten auch meine Hand weg gezogen hätte. Ich komme mir gerade so schmutzig vor. "Woher wusstest du das unser Kuss nicht mein erster war? Und das ich es vielleicht nicht wollte?", frage ich dann noch nach. Bin ich den schon so durchschaubar?




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 19:52

Ich bleibe ruhig. Meine ganze Energie ging für den Wutausbruch vorhin drauf.
"Er hat einfach nicht gewusst, was er verpasst", flüstere ich tröstend und lege meine zweite Hand an Cassys Wange.
Sie senkt den Blick und fragt, woran ich das erkannt habe.
"Du bist eine wunderschöne, junge Frau. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich nicht schon jemand dazu hinreissen ließ, dich zu küssen. Und dass es unfreiwillig passiert sein muss, war wahrscheinlich. Tyche, die Schicksalsgöttin scheint nicht gerade deine beste Freundin zu sein."
Ich horche auf. Die Wanne ist fast voll.
Sanft ziehe ich Cassandra hinter mir ins Bad und setze sich auf einen Stuhl, auf den ich meine frischen Klamotten gehängt habe und schließe die Badezimmertür.


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 21:05

Ich schmiege neuen Wange in seine Hand und muss einfach Lächeln. Es ist unglaublichb wie gut er mich aufmuntern kann. Es ist so als wüsste Lysander immer genau das Richtige zu sagen. Nach seinen weiteren Worten sehr ich ihn lächelnd an. "Nein sie ist mir wirklich nicht wohl gesonnen, auser als sie dich in mein Leben brachte.", erwidere ich ehrlich. Den genau so fühlte sich ihr aufeinander treffen an, wie Schicksal. Ganz verwundet lasse ich mich von Lysander mitmuss Bad ziehen und auf den Stuhl setzten. Nach dem er die Tür geschlossen hat sehe ich ihn fragend an. "Was wird das hier?, frage ich nach.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 21:14

"Übertreib mal nicht", murmele ich, "Ich bin nicht unbedingt das, was man als Glückstreffer bezeichnet."
Als Cassandra auf dem Stuhl sitzt, öffne ich meine Hose und falte sie zusammen. Dann ziehe ich schnell meine Socken aus und stehe etwas verlegen in meinen Boxern vor ihr.
"Was das wird?", wiederhole ich ihre Frage. "Nun, ich werde jetzt baden und will dich in meiner direkten Nähe haben. Mir ist nicht wohl wenn du alleine in der Stube sitzt. Ich würde es nicht mitbekommen, wenn was passiert."
Ich drehe mich seitlich zu ihr und ziehe die Boxershorts schnell aus, dann steige ich in die warme Wanne.


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 21:27

"Würdest du bitte mich entscheiden lassen was für mich ein Glückstreffer ist.", sage ich sanft zu ihm. Er war es, ob er es glaubte oder nicht, das spürte sie einfach. Lysander war nicht wie die anderen mit denen ich eine Beziehung versucht hatte zu führen. Keiner hatte es ernst gemeint und mich nur benutzt, verarscht, belogen und betrogen. Lysander war nicht so, er hatte schon viel von sich preisgegeben was sie wohl über ändern Umständen nie erfahren hätte. Mein Blick ruht auf ihm als er sich bis auf die Boxershorts auszieht. Seine Erklärung berührt mich ungemein und bestätigt nur das er mein Glückstreffer ist. "Ist gut.", erwiderte ich nur. Warum sollte ich mich dich dagegen wehren wollen? Bis jetzt gab es noch nie jemanden der mich beschützen wollte, ausgenommen meiner Mum, also warum dagegen wehren? Als er sich zur Seite dreht und seine Boxershorts auszieht wende ich meinen Blick ab und warte bis er in der Wanne sitzt. Mein Blick wandert wieder zu ihm und ich mache es mitbringen bequem wie möglich auf dem Stuhl. So ziehe ich meine Beine hoch, Schlinge meine Arme um diese und lege mein Kinn auf meine Knie, was für andere sicher total unbequem aussehen muss. "Darf ich dich jetzt auch etwas persönlicheres Fragen?", lächel ich Lysander sanft an.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 21:38

Das warme Wasser und der Seifenschaum tun mir gut und ich widerspreche Cassandra nicht.
"Frag nur", sage ich und strecke mich in der Wanne aus.
Mit den Händen im Nacken verschränkt sehe ich Sandy an und lächele.
"Nur keine Scheu."


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 21:41

"Wer hat dir deinen ersten Kuss gestohlen oder hast du ihn dir gestohlen?", frage ich ihn mit einem leichten Lächeln. Wobei ich mir nun nicht mehr sicher bin ob ich es wirklich wissen will. Doch jetzt gibt es kein zurück mehr.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Lysander Tamino Grim
Admin & Schattenläufer
Admin & Schattenläufer
avatar

Göttliches Elternteil : Nyx
Anzahl der Beiträge : 1959
Anmeldedatum : 06.04.15
Alter : 23
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 21:45

Ich sehe ins Wasser auf meine Brust.
"Er wurde mir geschenkt... von einem wunderschönen Mädchen mit rotem Haar und smaragdgrünen Augen, dem schönsten Mädchen der Welt."
Mit einer Hand schiebe ich den Schaum auseinander und wieder zusammen.


Wer mich töten will
muss mich für wichtig halten

Lost:
 

To Cassy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Cassandra Milton
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Apollon
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 14.04.15
Alter : 20
Ort : Haus am See

BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   Do 23 Apr 2015 - 21:54

Ein wohliger Schauer erfasst meinen Körper und doch überrascht es mich. Ich richte mich auf und sehe ihn an. So richtig kann ich es nicht glauben. Nie hatte ich das für möglich gehalten. Da Lysander mich nicht ansieht stehe ich auf, lass mich neben der Wanne auf den Boden gleiten und lege meine Hand auf deine Wange um dein Gesicht sanft zu mir zu drehen. "Ist...das dein Ernst? Ist das wirklich wahr?", muss ich einfach nachfragen.




Manchmal drückt ein Lied
genau das aus,was man fühlt.



Als wäre es
für einen geschrieben.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)   

Nach oben Nach unten
 

Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 22Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13 ... 22  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Tag & Nacht (Lysander und Cassandra) (LIME)
» Berlin - Tag & Nacht
» Storyline Dallas bei Nacht
» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 2 /veraltet]
» Stille Nacht, Heilige Nacht?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Helden des Olymp - A new Adventure :: Archiv / Archives :: Beendete Plays / Finished RPGs-