Helden des Olymp - A new Adventure

Eine Welt voller Abenteuer. Wähle zwischen Griechen und Römern. Sei ein Teil der Mythologie und bestimme das Schicksal der Götter mit.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Fr 22 Mai 2015 - 23:21

das Eingangsposting lautete :

~Anmerkung hier bei handelt es sich um eine Geschichte die in der Kindheit beider spielt~

Alyssa, ein Mädchen welches gerade von zu Hause abgehauen ist.
Luna, eine 9 jährige die seit kurzer Zeit auf der Straße lebt und immer um ihr überleben kämpft.
Sie trifft auf die 11 jährige Alyssa, als Luna gerade in einem Laden etwas stiehlt und erwischt wird.
Doch nicht nur die Polizei ist hinter ihr her, nein die beiden Halbgötter locken auch noch Monster ein.
Jedoch sind beide alles andere als Schüchtern und Ängstlich und wir ihr alle wisst:
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

*~*~*~*

Mir war kalt. Es war Winter und ich hatte Hunger.
Meine Hände klammerten sich zur Zeit an einen kleinen Becher mit dampfender Suppe.
5 Monate, so lange war es her, dass ich von zu Hause verschwunden war um meinen Bruder zu finden, aber nichts. Er war wie vom Erdboden verschluckt.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   So 24 Mai 2015 - 19:25

Ich sah sie an und überlegte.
Schließlich holte ich das restliche Brot aus meinem Rucksack und aß es auf.
Schon besser.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   So 24 Mai 2015 - 19:27

Ich lächelte.
"Geht doch." sage ich dann.
"Wie alt bist du eigentlich?" frage ich dann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   So 24 Mai 2015 - 19:30

"9", sagte ich und packte alle meine Sachen so weg, dass Alyssa genug platz zum Schlafen hätte.
Plötzlich hörte ich Stimmen.
Ich schwieg kurz und lauschte. Es waren allen Anschein nach nur Menschen, die Spazieren gingen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   So 24 Mai 2015 - 20:09

Sie war noch sehr jung um hier alleine unterwegs zu sein.
Als ich stimmen hörte horchte ich auf.
Bitte nicht die Polizei oder Sicherehitsleute von Mr. Smoak.
Doch ich hörte weder vertraute Stimmen, noch verdächtige Worte.
Nochmal Glück gehabt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   So 24 Mai 2015 - 20:29

Alyssa horchte auf als auch sie Stimmen hörte.
"Du wirst auch gesucht, oder?", fragte ich leise.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   So 24 Mai 2015 - 22:48

Ich nicke.
"Von den Sicherheitsleuten."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   So 24 Mai 2015 - 22:57

"Sicherheitsleuten?", fragte ich verwirrt.
Ich kannte das Wort zwar, aber nur im zusammen Hang mit dem Gefängnis.
Ich passte die ganze Zeit auf die Lautstärke meiner Stimme auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   So 24 Mai 2015 - 23:01

"Von unserem alten 'Haus'." sage ich dann leise.
"Die haben aufgepasst das ich nicht rauskam." als ich daran dachte wurde ich etwas traurig.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   So 24 Mai 2015 - 23:05

Ich sah sie verwundert an.
"Warum mussten Leute aufpassen?", fragte ich sie.
Ich konnte mir sowas nicht vorstellen.
Mein Flucht war durchs Fenster gegangen. Und dann über die Feuerleiter. Wie bei meinem Bruder.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mo 25 Mai 2015 - 13:15

"Weil mein Vater nicht wollte das ich rausging." sage ich dann leise.
Das war zwar ne kurze Erklärung, aber mehr wollte ich nicht sagen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mo 25 Mai 2015 - 13:22

Ich nickte.
Die Sonne war nun ganz untergegangen und ich wurde müde.
Seit Wochen war ich nicht mehr so satt gewesen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mo 25 Mai 2015 - 20:56

Ich lehnte mich zurück, blieb aber noch wach.
Schlafen könnte ich heute nicht viel.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mo 25 Mai 2015 - 21:24

Ich machte mich ganz klein im Schlafsack und schloss die Augen.
Ziemlich schnell döste ich weg.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mo 25 Mai 2015 - 21:40

Ich sah zu Felicitas.
Sie schien schon zu schlafen.
Ich versuchte zu schlafen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Di 26 Mai 2015 - 14:26

Ich schlief so ruhig wie schon seit Monaten nicht mehr.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Di 26 Mai 2015 - 16:31

Nach einer Weile fielen auch mir die Augen zu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Di 26 Mai 2015 - 16:42

Die Nacht war kalt aber nicht so windig wie die letzten Tage.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mi 27 Mai 2015 - 14:57

Überaschenderweise schlief ich gut, ohne seltsame Träume.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mi 27 Mai 2015 - 15:00

Ich wurde nicht geweckt, es war eine ruhige und stille Nacht.
Am Morgen erwachte ich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mi 27 Mai 2015 - 18:24

Ich schlug die Augen auf.
Es musste noch sehr früh sein.
So früh war ich sonst nie wach.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mi 27 Mai 2015 - 18:26

Als ich auf wachte, stand ich vorsichtig auf.
Trotz des Schlafsackes war ich fast zum Eisklumpen geworden.
Der Sommer ließ noch auf sich warten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mi 27 Mai 2015 - 18:28

Ich richtete mich auf.
Trotz der warmen Kleidung war es kalt.
Ich sah zu Felicitas.
"Guten Morgen."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mi 27 Mai 2015 - 18:35

"Morgen"
Ich sah sie an.

(Wollen wir es vielleicht so machen, dass deren Wege sich nun langsam trennen und sie sich dann später im Camp Treffen?)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Mi 27 Mai 2015 - 18:40

"Danke das ich hier schlafen konnte." meinte ich dann mit leichtem lächeln.

(sie sind doch in verschiedenen Camps, wie stellst du dir das vor?)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   Do 28 Mai 2015 - 17:59

Ich lächelte leicht zurück. "Kein Problem"

(Luna kann ja zu besuch im CJ sein)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)   

Nach oben Nach unten
 

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Alyssa und Luna)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Schmarotzer in Nadelstreifen WEGEBAU durch das Jobcenter gedacht für Hartz IV Empfänger bezahlt vom Jobcenter auf Kosten der Beitragszahler Zeitarbeitsfirmen profitieren auch davon Mißbrauch von Steuergeldern
» ~Das leben geht auch ohne dich weiter~
» Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist
» Kanan Jarrus - Auch auf das eigene Schiff?
» Herz kaputt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Helden des Olymp - A new Adventure :: Archiv / Archives :: Beendete Plays / Finished RPGs-