Helden des Olymp - A new Adventure

Eine Welt voller Abenteuer. Wähle zwischen Griechen und Römern. Sei ein Teil der Mythologie und bestimme das Schicksal der Götter mit.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   So 7 Jun 2015 - 19:46

das Eingangsposting lautete :

@Cloë / Mary Moretz

New York, ein heißer und schwüler Sommertag.
Touristenzeit!
Schreckenszeit für die Bewohner.
Doch heute schien alles anders. Der Verkehr lief ohne Probleme und die meisten Touristen waren gerade schon wieder abgereist oder auf einen der zahlreichen Plattformen wo sie sich den Schweiß von der Stirn wischten.
Ich stöhnte in der hellen Sonne. Ein Schweißtropfen lief auch über meine Stirn.
Ich hasste den Sommer. Der Winter war lief angenehmer.
Mein Blick ging umher.
Tourist, Tourist, Singel Teenie, Torurist, Arbeitsloser.
Nichtssagende Gesichter.
Ich beobachtete den Verkehr.

(Ein etwas schönerer Einleitungstext. Das was danach kommt wird aber nicht so dolle ^^)
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Mo 10 Aug 2015 - 10:24

"Stimmt" murmele ich.
"Du kannst aber nicht erwarten dass andere dir
berzeiehen können, wenn du dir selber nicht verzeihst"


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Mo 10 Aug 2015 - 22:26

Okay... sie war also total naiv.
Ich lachte bitter auf, sagte aber nichts.
Das Leben war kein Eimer voller Sprüche. Es war so wie es war und es ließ sie auch nur in Maßen ändern.
Alle die es anders sahen waren entweder dumm oder hoffnungslos Optimistisch.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Mo 10 Aug 2015 - 22:29

"Was" frage ich hart.
Ich weiß zwar, dass so ziemlich niemand sich selbst verzeihen kann,
aber was hätte ich sagen sollen.
"Willst du immer noch weg?" frage ich dann.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Do 13 Aug 2015 - 12:40

Auf ihre erste Frage antwortete ich ihr nicht.
"Ja ich möchte immer noch hier weg. Diese Sache um die es geht ist keine 'Verzeihen' oder 'nicht Verzeihen' Ding. Es hatte seinen Grund warum ich so lange auf einer anderen Seite stand." Ich wurde langsamer und sah das Mädchen an.
"Unsere Göttlichen Eltern sind beschissen und das eine Tatsache und keine Meinung. Die Frage ist jedoch wie man damit um geht. Kronos ging falsch damit um, aber das Camp auch.", erklärte ich.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Do 13 Aug 2015 - 15:52

"Verzeihen kann man in vielen verschiedenen Sichten auffassen." murmele ich.
"Ja, das Camp hat Fehler gemacht, Kronos auch, alle haben Fehler gemacht. Ich stand sowieso auf keine der beiden Seiten. Natürlich habe ich auch zu viele Fehler und alles...ich bin kein guter Mensch. Aber das Camp hat auch Sachen an sich, die wirklich ganz okay sind. "  Ich war in der Zeit in ein komplett anderes Problem gefangen, damals in der Kriegszeit.
"Aber du könntest wenigstens einfach mal reinschauen, du musst da ja nicht bleiben. Du könntes einfach mal gucken wie es dort so ist, vielleicht gefällt dir etwas dort." meine ich dann.
Ich wollte am Anfang auch nicht hin, aber ich hatte keine Wahl.
"Und ja, Gottheiten sind ein Problem für sich"
Ich fühle mich etwas schlecht weil ich ihn irgendwie zwangshaft versuche dort mal reinzuschaun,
ich weiß gar nicht, wieso ich das versuche. So bin ich normaler weiße nicht.
Es ist ja seine eigene Entscheidung.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Do 13 Aug 2015 - 22:01

Ich hörte dem Mädchen kaum zu.
Schon bei der Hälfte der Wörter starrte ich sie an.
"Du bist ein schlechter Mensch? Willst du mich verarschen?"
Ich musste lachen.
Sie hielt sich doch nicht ernsthaft dafür oder?
Das war ja lachhaft. Als ob dieses Mädchen böse sein könnte.
Nein, sie war -so fand ich- eindeutig die Art von Menschen, welche lachend über Blumenwiesen liefen.
Ich hörte ihr gar nicht weiter zu.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 8:36

Ich sehe ihn genervt an.
"Der erste Blick kann täuschen, nicht wahr?" frage ich ihn dann.
"Außerdem kennst du meine Vergangenheit nicht" antworte ich.
Ich hätte sagen können, dass er unsere Vergangenheit nicht kennt, aber
ich habe keine Lust das jetzt noch erklären zu müssen.
Außerdem bin auch nur ich Diejenige, die ein schlechter Mensch ist.
Cloe ist es nicht.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 19:32

"War dein Prinzessin Schloss zu kalt?", fragte ich genervt, ließ den aber weitere Kommentare bleiben.
Es würde sich ja doch nicht lohnen.
Ich sah mich um und erkannte eine Straße, nicht weit entfernt von uns.
Gleich war ich weg, ganz weit weg.
Ich seufzte leise.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 19:52

"Prinzessinnen Schloss?" frage ich nun sauer.
"Nein, nur die Folterkammer war zu kalt" sage ich hart.
Ich folge seinen Blick und erkenne die Straße.
"Gut. Wenn du gehen willst, bitte. Du kannst trotzdem
nicht immer weglaufen." sage ich, drehe mich um und
gehe.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 20:44

Ich musterte das Mädchen. Sie hatte den Satz so ausgesprochen als wäre es zwar Kritik an meiner Sichtweise, trotzdem schien sie wirklich etwas in ihrer Vergangenheit erlebt zu haben.
Die Frage war nur, wie schlimm war es wirklich gewesen und wie viel bildete sie sich vielleicht auch nur ein?
Ich sah wie Mary ging und blickte ihr nach.
Sie hatte unrecht. Wenn man wollte konnte man sich sein ganzes Leben lang verstecken.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 20:47

Ich gehe weiter und bleibe irgendwann stehen und sehe mich um.
Vielleicht würde er ja doch nachkommen?
Wieso habe ich überhaupt die Hoffnung, dass er kommen würde?
Ich kenne ihn nicht mal und eigentlich sollte er mir auch egal sein.
Ich bin mittlerweile zu weit weg um die Straße noch sehen zu können.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 20:52

Ich blieb an der Straße stehen und sah mich um.
Norden oder Süden?
Am Ende war es egal in welche Richtung ich gehen würde, trotzdem wollte ich wenigstens eine Art Plan haben.
Nach Hause konnte ich nicht, das College fing erst in 2 Monaten an, ins Camp Jupter wollte ich nicht, zudem würde ich bestimmt wegen 1000 Regel Verstöße Ärger bekommen und ins Camp Half-Blood... verdammt es war meine eigene Möglichkeit. Leider müsste ich dafür meinen Stolz herunter schlucken und dadrin war ich irgendwie nicht gut.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 20:55

Ich kann ihn nicht mehr sehen, trotzdem verstecke ich
mich hinter einen Baum in der Hoffnung, ihn zu entdecken.
Was machst du da? fragt eine nur all zu bekannte Stimme plötzlich in meinem Kopf.
"Nichts" murmele ich genervt.
"Rede gefälligst nicht mit mir" sage ich noch hinterher.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:09

Mit zusammen gebissenen Zehnen machte ich kehrt und ging am Rande des Waldes den Hügel wieder hoch.
Meine eine Hand war zu einer Faust geballt.
Ich war halt verdammt stolz und hasste es zuzugeben, dass ich keine Chance alleine hatte.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:15

Auf einmal sehe ich ihn wieder.
Er kommt wirklich hier her. 
Mit einem breiten Grinsen stelle ich mich in den Weg und grinse ihn an.
Ich weiß trotzdem nicht was ich sagen soll, also stehe ich einfach nur da und
sehe wahrscheinlich total bescheuert aus.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:23

Ich sehe das kleine etwas an, was sich mir in den Weg stellt und stöhne auf.
"Weißt du irgendwann bring ich dich nochmal um.", brummte ich, jedoch war es eher nett gemeint als böse.
Keine Ahnung warum, aber ich fing langsam an dieses Mädchen zu mögen.
So wie man kleine nervige Schwestern halt mögen konnte.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:25

"Kannst mich töten mir egal." hauche ich.
"Also....du kommst doch ins Camp, ja?" frage ich erwartungsvoll.
Ich sehe ihn immer noch grinsend an, komischer weiße.
Dann runzele ich die Stirn.
Wieso kommt er denn jetzt plötzlich doch?


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:31

"Ich werde bestimmt nicht in diesen Wald zelten.", meinte ich ausweichend, nahm Marys Schultern und drückte sie zur Seite so dass ich an ihr vorbei kam.
"Danke."
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:35

Er drückt mich weg und ich weiche selber etwas aus.
"Regel nummer eins; Fass. Mich. Nicht. An." sage ich.
"Niemals." noch hinterher.
Dann gehe ich trotzdem an seiner Seite weiter, um auch Richtung Camp zu gehen.
"In welcher Hütte bist du denn? Und kennst du schon welche aus dem camp?"
Verdammt, seid wann bin ich gesprächig? Vielleicht kommt Cloe auch langsam 
zum Vorschein. Nur würde sie ihn dann nicht kennen.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:37

Jetzt stellte sie auf einmal Regeln auf interessant.
Ich verdrehte die Augen und ging weiter.
Ihre Fragen ignorierte ich.
"Das geht Madam Nase-weiß nichts an.", erklärte ich nur.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:39

Nase weiß? was soll denn das bitte heißen?
"Ist das ein Sprichwort..?" frage ich dann noch.
Es ist mir egal ob er nicht auf meine Fragen antwortet. Wenigstens ignoriert er
mich nicht komplett. Was auch wiederum komisch ist.
Vielleicht mache ich mir auch einfach zu viele Gedanken.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:43

Ich stöhnte.
"Kann Miss Neumalklug bitte erbarmen mit mir haben und still sein?", fragte ich und rieb mir eine Schläfen als hätte ich Kopfschmerzen.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:46

Stumpf nicke ich und gehe einfach weiter neben ihn her,
ohne noch ein Wort zu sagen.
Still sein ist sowieso einer der besten Sachen die ich kann.
Vielleicht auch das Einzige das ich kann.
Wir sind nun schon fast am Einfang vom Camp angekommen.


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:50

Wieder stand ich vor diesem doofen Tor und musste durch gehen.
Ich seufzte gerade als ich etwas hörte.
Etwas laut atmendes war nicht unweit von uns entfernt und klang verdammt wütend.
Ich drehte mich um und erstarrte.
Ein bronzener Stier schimmerte im Sonnenlicht.
Er kam mir sehr bekannt vor... Ich hatte mich einmal eventuell mit dem falschen Gott angelegt.
"Mary geh ins Camp!", fuhr ich sie bestimmt an.
Sie musste aus der Schusslinie.
Nach oben Nach unten
Cloë / Mary Moretz
Ältester
Ältester
avatar

Göttliches Elternteil : Tyche
Anzahl der Beiträge : 5640
Anmeldedatum : 06.06.15
Alter : 18
Ort : Irgendwo und Nirgendwo

BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   Fr 14 Aug 2015 - 21:52

"Ach und du darfs reden" sage ich genervt und rühre mich nicht von der Stelle,
sondern ziehe mein Messer.
"Ich lasse dich hier doch nicht alleine kämpfen"


Hell is so close to Heaven
Memento Mori
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)   

Nach oben Nach unten
 

Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 11, 12, 13  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Hilfe in letzter Sekunde (Mary und Shaw)
» Ich brauche Zuspruch, Hilfe ... sonst werf ich alles.
» Hilfe,ich hab meine Lehrerin geschrumpft
» Habe keine Hoffnung mehr! (ACHTUNG: VIEL TEXT) hilfe!
» Erste Hilfe nach der Trennung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Helden des Olymp - A new Adventure :: Archiv / Archives :: Beendete Plays / Finished RPGs-